Urteil des BGH zu Haftung eines Webseitenbetribers fuer eingebundenen RSS-Feed

Urteil des BGH

Keine Haftung für Inhalte eingebundener RSS-Feeds

Der Bundesgerichtshof entschied in einem Fall, in dem ein Webseitenbetreiber einen fremden RSS-Feed eingebunden hatte. Über diesen fremden Feed war eine Persönlichkeitsrechtsverletzung erfolgt. Der BGH musste die Frage klären, ob der Betreiber der Internetseite für derartige Verletzungen verantwortlich ist. […]

Wurm Flame spioniert Computer aus

Mächtiger Wurm Flame

Cyberwaffe keine Gefahr für Computer in Deutschland

Der Computerschädling Flame ist Experteneinschätzungen zufolge ein besonders schädlicher Wurm. Er wurde seit mehr als zwei Jahren für politisch inspirierte Aktivitäten im Nahen Osten eingesetzt. Die Super-Cyberwaffe stelle aber offensichtlich keine Gefahr für Computer in Deutschland dar, stellt das BSI fest. […]

Telekom bietet neue Prepaid-Flat Xtra Triple an

Xtra Triple von Telekom

Neue Prepaid-Dreifach-Flatrate für rund 10 Euro

Auf Guthabenbasis wird der demnächst erhältliche Prepaidtarif von der Telekom abgerechnet. Kunden erhalten damit für monatlich unter 10 Euro einen Smartphonetarif inklusive Daten-Flatrate und inklusive SMS sowie Telefonate in das Telekom-Mobilfunknetz. Andere nationale Verbindungen und SMS sind nicht inbegriffen. […]

Smartphone-Apps - Im Test sendeten viele Daten ungefragt und unverschlüsselt

Smartphone-Apps

Im Test sendeten viele Daten ungefragt und unverschlüsselt

Stiftung Warentest nahm insgesamt 63 Apps für Smartphones mit den Betriebssystemen iOS, Android und Windows Phone unter die Lupe. Die meisten Apps wurden als kritisch oder sehr kritisch eingestuft. Sie sendeten Daten unverschlüsselt und übermittelten Informationen an fremde Server, die für die Ausführung der App-Funktion nicht notwendig sind. […]

Facebook verbietet Staedtenamen

Facebook

Keine Städtenamen im sozialen Netzwerk erlaubt

Städte und Länder müssen ihre Namen in dem sozialen Netzwerk Facebook ändern. Dazu wurden sie von dem Unternehmen aufgefordert. Facebook erlaubt künftig keine Städte- und Ländernamen für Fanseiten mehr. Niemand könne eine Stadt oder ein Land für sich beanspruchen, erklärt Facebook. Die Präsentationen der Städte und Länder müssen innerhalb von drei Wochen geändert werden. Sonst droht der Verlust der Administrationsrechte. […]

google_play

Alternative zur Kreditkarte

Android-Apps über die Mobilfunkrechnung bezahlen

In dem App-Shop für Android namens Google Play können Mobilfunkkunden mit Handytarifen von Dt. Telekom, Vodafone und nun ebenfalls von o2 nicht nur per Kreditkarte, sondern auch über ihre Mobilfunkrechnung oder Prepaidkarte bezahlen. Lediglich den E-Plus-Kunden steht diese Möglichkeit noch nicht offen. […]

Wurm verbeitet sich ueber soziales Netzwerk Facebook und Instant Messanges

Wurm im sozialen Netzwerk

Schadsoftware stoppt Antivirussoftware und spioniert

Wieder verbreitet sich ein Computerschädling mit hohem Schadens- und Verbreitungspotential über ein soziales Netzwerk. Über Facebook und Instant Messages locken Mitteilungen mit einem Link zu einem Wurm, der unter anderem die Sicherheitssoftware ausschaltet und einen weiteren Wurm nachlädt. […]

Urteil des BFH zu Umsatzsteuer fuer eBay-Verkauefe

Urteil des BFH

Nachhaltige unternehmerische Tätigkeit bei Verkäufen über eBay

Über einige Jahre hatte ein Ehepaar zahlreiche Gegenstände aus ihrem privaten Besitz über eBay veräussert und damit nicht unerhebliche Einnahmen erzielt. Nachträglich verlangte das Finanzamt Umsatzsteuer. Die beiden klagten dagegen, das Finanzgericht wies die Klage ab, der Bundesfinanzhof stimmte der Aussage des Finanzgerichts zu. […]

Kabel Deutschland kauft Kabelanbieter Tele Columbus

Kabelanbieter verkauft

Kabel Deutschland übernimmt Tele Columbus

Einem Bericht der Financial Times Deutschland zufolge kauft der Kabelanbieter Kabel Deutschland seinen verschuldeten Konkurrenten Tele Columbus. Angeblich hat KDG die Deutsche Telekom als weiteren Bewerber ausgestochen. Das Bundeskartellamt müsste der Übernahme jedoch noch zustimmen. […]

Studie bezüglich Akzeptanz von Werbeeinblendungen

Studie unter Internetnutzern

Lieber Werbung sehen als Geld bezahlen

Ohne Werbeeinblendungen ist kaum ein Online-Dienst zu finanzieren, wenn das Angebot für die Internetnutzern kostenlos sein soll. Haben die User die Wahl, für die Nutzung eines Internetangebots Werbung zu akzeptieren oder Geld zu bezahlen, sind die meisten eher bereit, Werbeeinblendungen hinzunehmen als ihren Geldbeutel zu öffnen. […]

Urteil zu Urheberrechtsverletzung durch Verwenung eines Gedichtes auf kommerzieller Webseite

Urteil

Schadensersatz für Nutzung eines Gedichtes auf kommerzieller Webseite

Eine Dichterin stellte ihre Werke in dem Internet zur kostenlosen Nutzung für private Zwecke zur Verfügung. Der spätere Beklagte verwendete jedoch eines ihrer Gedichte auf einer kommerziellen Webseite, ohne zuvor das Einverständnis der Urheberin eingeholt zu haben. Die Künstlerin verlangte Schadensersatz in einer Höhe, den der Webseitenbetreiber nicht zahlen wollte. […]

TKG -Novelle in Kraft getreten

TKG-Novelle in Kraft getreten

Verbraucherfreundliche Änderungen

Die Änderung des Telekommunikationsgesetzes ist in Kraft getreten. Sie wurde heute in dem Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Für Verbraucher ist die TKG-Novelle mit einigen neuen Möglichkeiten und Rechten verbunden. […]

Halber Preis bei Telekom

Preisaktion bei Telekom

Mobiltelefone und Tablets zum halben Preis

Vom 09. bis zum 12. Mai bekommen Kunden bei der Wahl eines neuen Handytarifs von der Telekom eines von diversen Mobiltelefonen oder Tablets zum halben Preis. Die Kaufpreisreduzierung gilt unter anderem für das Phone 4 S, das Samsung Galaxy S II, das HTC One X, das Samsung Galaxy Tab 10.1N oder das Sony S. Bei einer Onlinebestellung gibt es zusätzlich ein Jahr lang 10 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr des gewählten Mobilfunktarifs. […]

Umsatz mit mobilen Datendiensten steigt rasant

Rasantes Wachstum

Mobile Datendienste bescheren steigende Umsätze

Aufgrund der rasanten Verbreitung der Smartphones steigen auch die Umsätze der Mobilfunkanbieter mit Datendiensten. In diesem Jahr werden sie voraussichtlich ein Drittel des Gesamtumsatzes der Mobilfunknetzbetreiber ausmachen, prognostiziert der Branchenverband Bitkom. […]

Aufgeschoben - Preisangabepflicht für Call-by-Call-Gespräche erst ab August

Aufgeschoben

Preisangabepflicht für Call-by-Call-Gespräche erst ab August

Das Bundesverfassungsgericht hat am 4. Mai die Preisangabepflicht für Call-by-Call-Gespräche zunächst durch eine einstweilige Anordnung aufgeschoben. Damit folgten die Richter einer Beschwerde des Unternehmens Tele2 Deutschland. Damit kann die Ansagepflicht frühestens ab dem 1. August 2012 in Kraft treten. […]

Urteil zu Widerrufsrecht bei Kundenrückgewinnung

Urteil

Widerrufsrecht bei Vertragsänderung

Eine Kunden hatte ihren DSL-Vertrag fristgerecht gekündigt. Daraufhin erhielt sie einen Anruf von dem Telekommunikationsunternehmen. Das bot ihr einen höherwertigeren Vertrag mit neuen Konditionen an. Die Kundin stimmte zunächst zu, widerrief später aber per Email. In diesem Fall gebe es kein Widerrufsrecht, antwortete das Unternehmen. Das gebe es nur bei Neuverträgen. […]

News Archiv des telespiegel

In den telespiegel Nachrichten sind wichtige Informationen, interessante Meldungen, Neuerungen und häufig auch interessante Tipps und Tricks zu entdecken. Die Nachrichten werden sorgfältig recherchiert und tagesaktuell veröffentlicht. Die telespiegel Nachrichten spiegeln die Bewegungen des Marktes um die Themen des Onlinemagazins wieder und informieren die Leser verständlich, seriös und informativ über die neusten Meldungen.

2019 (96)
2018 (194)
2017 (204)
2016 (201)
2015 (207)
2014 (225)
2013 (240)
2012 (244)
2011 (235)
2010 (233)
2009 (242)
2008 (241)
2007 (246)
2006 (232)
2005 (232)
2004 (220)
2003 (92)
2002 (11)

Weitere Informationen