Android - Standortsuche und Ortungsdienste abschalten

Android – Standortsuche und Ortungsdienste abschalten!

Android-Nutzer sollen Standortdaten freigeben oder Ortungsdienste erlauben. Solche Hinweise erscheinen auf dem Smartphone und Nutzer klicken auf „Okay“ aus Angst, die Funktionalität zu verlieren. Dagegen geht der europäische Verbraucherverband BEUC vor. Dieser sieht einen Rechtsverstoß und will Google zu Änderungen zwingen. […]

Test - welche Smartphones wirklich gut sind

Test – welche Smartphones wirklich gut sind

Stiftung Warentest hat die Ergebnisse eines großen Smartphone-Tests veröffentlicht. Dabei gehen Samsung und Apple als klare Sieger hervor. Aber sowohl viele günstige aktuelle Modelle als auch eine große Zahl älterer Geräte können bei der Gesamtwertung mithalten. Häufige Kritikpunkte sind Kamera, Akkulaufzeit und Sprachqualität. […]

Jugend - Angst und Skepsis statt Internethype

Jugend – Angst und Skepsis statt Internethype

Die Jugend begreift das Internet als Bestandteil des Lebens. Eine neue Studie zeigt jedoch erstmals, dass auch Angst und Skepsis wachsen. Die Jugendlichen fühlen sich schlecht über das Medium informiert und vermeiden immer stärker, dort etwas über sich preiszugeben, obwohl die Gleichgültigkeit in Sachen Datenschutz wächst. […]

E-Mail-Rechnungen - keine .doc-Datei öffnen

E-Mail-Rechnungen – keine .doc-Datei öffnen!

Vorsicht! Aktuell gibt es eine neue Welle von gut gemachten E-Mails mit Rechnungsanhängen im Word-Format. Die Nachrichten stammen angeblich von Bekannten oder Geschäftspartnern und wirken authentisch. Beim Öffnen des Office-365-Anhangs lädt der Empfänger sich jedoch per Mausklick einen Trojaner auf sein Gerät. […]

Faltbare Displays - es geht endlich los

Faltbare Displays – es geht endlich los

Der chinesische Hersteller Royole Corporation hat das erste faltbare Smartphone der Welt veröffentlicht. Konkurrent Samsung ebenfalls ein Gerät mit auffaltbarem Display vorgestellt, das im Laufe des kommenden Jahres erhältlich sein soll. Durch die Falttechnik sind größere Bildschirme und ein neues Arbeiten am Mobiltelefon möglich. […]

Urteil - Wikipedia in Störerhaftung genommen

Urteil – Wikipedia in Störerhaftung genommen

Das Landgericht Berlin hat am 28. August 2018 in einem Urteil (Az.: 27 O 12/17) Wikipedia zum Löschen eines Absatzes über einen Wissenschaftler verurteilt. Der Absatz enthielt durch mehrere Quellen belegte Behauptungen, verstößt aber wegen potenzieller Rufschädigung nach Ansicht der Richter gegen das Persönlichkeitsrecht. […]

2019 (14)
2018 (194)
2017 (204)
2016 (201)
2015 (207)
2014 (225)
2013 (240)
2012 (244)
2011 (235)
2010 (233)
2009 (242)
2008 (241)
2007 (246)
2006 (232)
2005 (232)
2004 (220)
2003 (92)
2002 (11)

Weitere Informationen