Advent DayFlat – Adventsgeschenk der Telekom an Ihre Mobilfunkkunden

Telekom Advent Dayflat

Alle Mobilfunkkunden der Telekom (Handyvertrag und Prepaid), die die App „MeinMagenta“ nutzen, dürfen sich nun auf die Adventszeit freuen. Die Telekom schenkt ihnen nämlich an jedem Adventswochenende ganze 24 Stunden unbegrenztes Datenvolumen. Das sind insgesamt 96 Stunden mobile Surffreiheit für jeden „MeinMagenta-Kunden“. Um dieses Angebot nutzen zu können, muss allerdings die neueste Version von „MeinMagenta“ installiert und die für dieses Angebot erforderliche „Advent DayFlat“ gebucht sein.

Das Telekom-Christkind kommt in 4 Raten

Nach Buchung der „Advent DayFlat“ kann der Kunde an jedem Adventswochenende bis zu 24 Stunden lang in der Zeit von Freitag 0 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr aus dem breiten Angebot der „Magenta-Welt“ schöpfen. Er kann dann über Smartphone oder Tablet unbeschwert auch von unterwegs Musik, Serien und Filme streamen, Fußballspiele schauen oder in der adrenalinreichen Welt der Formel 1 abtauchen. Natürlich ist auch das aktuelle Fernsehprogramm mit inbegriffen.

Zurück zum bisher genutzten Tarif

Nach Ablauf der 24 Stunden kehrt der Kunde dann allerdings automatisch zurück zu seinem üblichen Datenvolumen; das heißt, er hat dann wieder den Rahmen zur Verfügung, den er in seinem Tarifpaket gebucht hat. Also aufgepasst, dass da der eigene Rahmen nicht gesprengt wird. Doch nur bis zum nächsten Adventswochenende, an dem man dann dank der „Advent DayFlat“ wieder 24 Stunden lang kostenlos in der „Magenta-Welt“ surfen kann.

Weitere Informationen

Handy Flatrate Vergleich – Telefonflatrate für alle Netze inklusive Internetflatrate
Smartphone Tarife Vergleich – Paketangebote Smartphone plus Tarif

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sieben − eins =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Versicherung

Versicherungsschutz

Die Wichtigkeit einer IT-Haftpflichtversicherung

Eine gute IT-Haftpflichtversicherung ist für jeden IT-Dienstleister und jedes IT-Unternehmen sehr wichtig. Durch die Versicherung können Risiken und Fehler, die während der Arbeit entstehen, abgedeckt werden. Im schlimmsten Fall kann eine solche Versicherung vor der Insolvenz bewahren. […]

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Windows Schwachstelle

Schnell Sicherheitsupdate durchführen

In den Microsoft-Betriebssystemen Windows 10 und Windows Server 2016/2019 wurde eine Schwachstelle entdeckt, die dazu führen kann, dass Zertifikate, denen das Betriebssystem vertraut, von unbefugten Dritten nachgeahmt und missbraucht werden können. […]

Umweltfreundliche Batterie – Stromproduktion mit einfachen Materialien

Umweltfreundliche Batterie

Stromproduktion mit einfachen Materialien

Das Start-Up hiLyte ermöglicht eine Stromproduktion mit einfachen und billigen Materialien. Die grünen Batterien sollen die umweltbelastenden Kerosinlampen ablösen. Hierdurch sollen auch Menschen in der Dritten Welt einen Zugang zu umweltfreundlicher Elektrizität bekommen. […]

Neue Bluetooth-Generation – bessere Qualität und Mehrfachverbindungen

Neue Bluetooth-Generation

Bessere Qualität und Mehrfachverbindungen

Die neue Bluetooth-Generation steht in den Startlöchern und soll noch in der ersten Jahreshälfte 2020 veröffentlicht werden. Die Technik verspricht einige neue Funktionen. Hierzu zählen insbesondere die Mehrfachverbindung sowie neue Sendemöglichkeiten. […]