Alle telespiegel Nachrichten mit Handynummer

Urteil - Mitarbeiter müssen Handynummer nicht herausgeben

Urteil

Mitarbeiter müssen Handynummer nicht herausgeben

Das Landesarbeitsgericht Thüringen hat am 16. Mai 2018 entschieden (Az.: 6 Sa 442/17 und 6 Sa 444/17), dass Arbeitnehmer nicht abgemahnt werden dürfen, wenn sie für eine Erreichbarkeit außerhalb der normalen Arbeitszeit ihre private Handynummer nicht mitteilen. Eine entsprechende Pflicht stelle ein Eingriff in das Persönlichkeitsrecht dar. […]

Mobile Connect - Netzbetreiber machen Passwörter obsolet

Mobile Connect

Netzbetreiber machen Passwörter obsolet

Die Netzbetreiber kooperieren und bieten gemeinsam Mobile Connect. Mit dem Portal Verimi können sich Nutzer zukünftig damit nur per automatisch erkannter Kundenreferenznummer und ohne Zugangsdaten bzw. Passwort bei Online-Portalen anmelden. Auch Behördengänge sind so denkbar. Der Service startet Mitte 2018. […]

Facebook – massenhaft Handynummern ausgelesen

Facebook

massenhaft Handynummern ausgelesen

Facebook ist nicht gerade bekannt für ein Übermaß an Datenschutz. Daher konnte ein Programmierer nun massenhaft Handynummern und zugeordnete Namen abfragen. Er fordert, dass Facebook die Lücke schließt. Der Konzern sieht aber offenbar keinen Handlungsbedarf, sodass Nutzer selbst aktiv werden müssen. […]

Rufnummernvergabe – SMS von einer Toten

Rufnummernvergabe

SMS von einer Toten

Eine SMS von einer Toten oder ein fremdes Bild in der Freundesliste bei WhatsApp das klingt unheimlich, hat aber einen ganz nüchternen Grund. Die Mobilfunkunternehmen teilen Rufnummern nach einer Wartezeit neu zu. Diese Wartezeit beträgt je nach Anbieter zwischen 30 Tagen und einem Jahr. […]

Handynummer für 1,5 Millionen Euro versteigert

050 7777777

Handynummer für 1,5 Millionen Euro versteigert

Leicht zu merkende Handynummern sind in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein Statussymbol. Bei einer Auktion erzielte der Mobilfunkanbieter Etisalat für die Nummer 050 7777777 den Preis von umgerechnet 1,5 Millionen Euro. Der Erlös fließt in wohltätige Zwecke. […]

Instant Messenger Snapchat, 4,6 Millionen Nutzerdaten veröffentlicht

Smartphone-Messenger Snapchat

4,6 Millionen Nutzerdaten veröffentlicht

Dem Messenger-Dienst Snapchat sind 4,5 Millionen Nutzerdaten gestohlen worden. Über eine bekannte Schwachstelle hatten Hacker Nutzernamen und Mobilfunknummern erhalten, die sie danach veröffentlichten. Snapchat hat sich bisher nicht zu dem Datendiebstahl geäussert. […]

Kostenlose Warteschleife

Kostenlose Warteschleifen

Übergangsregelung tritt zum Monatswechsel in Kraft

Zum Monatswechsel tritt die Übergangsregelung für kostenlose Warteschleifen in Kraft. Für dem Gespräch vorausgehende Warteschleifen dürfen dann in den ersten zwei Minuten keine zeitabgerechneten Gebühren mehr anfallen. In neun Monate tritt die erweitere, endgültige Regelung in Kraft. […]

Weitere Informationen