Verkehrte Welt – Anitivirenhersteller verbreitete einen Virus

Virus

Nicht selten wird vor Webseiten gewarnt, die ihren Besuchern schlechtes wollen und das ist auch wichtig. Denn auf diesen präparierten Internetseiten wird Usern bösartige Software untergeschoben oder sie werden von einer seriösen auf eine unseriöse, aber ähnlich aussehende Internetseite umgeleitet, auf der dann andere Gefahren lauern. Die Gründe, aus denen Inhaber dieser Webseiten ihren Besuchern derartig böse Überraschungen zumuten, sind sicherlich vielzählig. Ob es sich in dem folgenden Fall eher um einen schlechten Scherz handelt, ist der Redaktion jedoch nicht bekannt.

Vielleicht wollten sich die Bösewichte einfach nur mal bei ihrem ärgsten Feind rächen. Die Hacker griffen nämlich den Server des indischen Antiviren-Herstellers AvSoft an. Sie hatten nun Zugriff auf dessen Webseite und platzierten dort ein sogenanntes iFrame. Bei Besuchern der besagten Produkt-Webseite des Antivirenherstellers wurde dadurch nun versucht, einen Schadcode auf deren Computer zu laden. Die User, die sich eigentlich nach Schutz vor Viren umsahen, liefen durch den Besuch der Internetseite des Antivirenherstellers also Gefahr, ihren Computer mit einem Virus zu infizieren. Wie pressetexte jedoch berichtete, konnte der Virus den Besuchern mit aktueller Virensoftware und Betriebssystem nichts anhaben. Beobachtern zufolge wurde das schädliche iFrame ohnehin bereits wieder entfernt.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
„Fax-Irrsinn“ – trotz digitaler Alternativen längst nicht ausgestorben

„Fax-Irrsinn“

Trotz digitaler Alternativen längst nicht ausgestorben

Auch im Jahr 2024 kommt das Telefax in vielen Unternehmen und Behörden in ganz Deutschland noch als Kommunikationsweg zum Einsatz. Trotz digitaler Alternativen und möglicher Datenschutzrisiken wird das Faxgerät von vielen bevorzugt. Im Bundestag will man sich jetzt vom Telefax verabschieden. […]

Oniro OS – quelloffenes Betriebssystem kommt auf das Volla Phone X23

Oniro OS

Quelloffenes Betriebssystem kommt auf das Volla Phone X23

Das alternative Betriebssystem Oniro OS kommt auf das Volla Phone X23. Hinter dem frei verfügbaren Multi-Kernel-Betriebssystem steckt eine internationale Zusammenarbeit verschiedener Partner. Hierzu zählen neben der renommierten Eclipse Foundation auch die deutsche Volla Systeme GmbH sowie Huawei. […]

Warnung des Landeskriminalamts – vermehrt Cyberangriffe auf Office 365

Warnung des Landeskriminalamts

Vermehrt Cyberangriffe auf Office 365

Das LKA NRW warnt aktuell vor Cyberangriffen auf Unternehmen. Die Täter nutzen hierbei Office 365, um in den Firmen großen Schaden anzurichten. Haben die Kriminellen erst einmal Zugang erhalten, ist das gesamte IT-System des Unternehmens betroffen. […]

Das Google Pixel 8a – Updates bis 2031 für neues Mittelklasse-Smartphone

Das Google Pixel 8a

Updates bis 2031 für neues Mittelklasse-Smartphone

Das neue Google Pixel 8a bietet das beste Kamerasystem aus der Mittelklasse und kann in vielen Punkten mit dem Flaggschiffmodell mithalten. Mit einem Preis von beinahe 550 Euro ist das Smartphone jedoch nicht gerade günstig. Wer allerdings mit dem Kauf etwas wartet, könnte einiges sparen. […]

Betrugsmasche – Vorsicht bei Zahlung per PayPal „Freunde & Familie“

Betrugsmasche

Vorsicht bei Zahlung per PayPal „Freunde & Familie“

Aktuell ist eine neue, perfide Betrugsmasche im Umlauf. Die Täter machen sich dabei die Option „Freunde & Familie“ des beliebten Online-Bezahldienstes PayPal zunutze. Da durch das Vorgehen der Täter der Käuferschutz für den Betroffenen nicht greift, ist das Geld verloren. […]