DSL ohne Mindestvertragslaufzeit im Vergleich

DSL ohne Mindestvertragslaufzeit

Die meisten Provider bieten einen DSL Anschluss mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten an. Dabei erhält der Kunde zum Einstieg teilweise erhebliche Vergünstigungen, wie z.B. ein Startguthaben oder auch Freimonate. Wer sich jedoch nicht langfristig binden will und flexibel bleiben möchte, kann bei manchen Anbietern auch einen DSL Anschluss ohne Mindestvertragslaufzeit beauftragen.

In dem folgenden Vergleich DSL ohne Mindestvertragslaufzeit sind die wichtigsten Vertragsbedingungen aufgeführt. Außerdem sind als Preisbeispiel der jeweils günstigste Monatspreis für eine sogenannte Doppelflatrate (DSL Flatrate & Telefonflatrate) aufgeführt.

  • 1&1 DSL ohne Vertragslaufzeit
  • Tarif: 1&1 DSL 16.000
  • Preis monatlich für Anschluss inkl. Doppelflat (Internet & Telefon Flat): 12 Monate 14,99 €, dann 29,99 €
  • Einrichtungspreis einmalig: 0,- €
  • Mindestvertragslaufzeit: ohne
  • Kündigungsfrist: 3 Monate
  • weitere 1&1 Tarifinformationen
  • zum Anbieter 1&1
  • o2 DSL ohne Vertragslaufzeit
  • Tarif: o2 DSL All-in S
  • Preis monatlich für Anschluss inkl. Doppelflat (Internet & Telefon Flat): 3 Monate 14,99 €, dann 24,99 €
  • Einrichtungspreis einmalig: 0,- €
  • Mindestvertragslaufzeit: ohne
  • Kündigungsfrist: 4 Wochen
  • weitere o2 Tarifinformationen
  • zum Anbieter o2

Angaben gelten bei einer Online-Bestellung, Angaben ohne Gewähr. Die Preise gelten nicht für Konferenzverbindungen, Rufumleitungen in das In- und Ausland, Mehrwertdienste, Sonderrufnummern, o.ä.

Weitere Anbieter für den schnellen Internet Zugang

EWE DSL | htp DSL | Telekom DSL | Vodafone DSL | DSL Provider – Übersicht