Internet mit bis zu 100 Mbit/s – Kabel BW startet neues Komplettpaket

Kabelinternet

Seit einigen Jahren schon rüsten die Kabelnetzbetreiber ihre Kabelnetze um. Die Modernisierung der bis dato nur für den Fernseh- und Radioempfang verwendeten Netze ermöglicht nun in den meisten Gebieten auch den Datenfluss in die andere Richtung und eignet sich dadurch als Leitung für Internet- und Telefonanschlüsse. Die Modernisierung und der weitreichende Ausbau der Netze schreitet so stark voran, dass die Kabelnetzbetreiber eine ernsthafte Konkurrenz für die DSL-Anbieter geworden sind. Die Kabelnetze ermöglichen hohe Übertragungsgeschwindigkeiten, oft höhere als die DSL-Infrastruktur, sowie große Kapazitäten und die Preise der Internet- und Telefondienste sind günstig. Während Kabel Deutschland in den meisten Gebieten Kabel Internet anbietet, ist es in Baden-Württemberg Kabel BW. Dieser Provider startet nun ein Internet- und Telefonflatrate-Paket mit der wahnwitzigen Downloadrate von bis zu 100 Mbit/s und einer Uploadrate von 2,5 Mbit/s.

Die Datenübertragungsrate von 100 Mbit/s entspricht theoretisch DSL 100.000 und ist damit doppelt so schnell wie die schnellste derzeit erhältlich VDSL-Übertragungsrate der Dt. Telekom. Ab dem 01. Juli 2009 wird Kabel BW für monatlich 49,90 € ein Komplettpaket bestehend aus Telefonanschluss mit Telefonflat für das deutsche Festnetz und Internetanschluss mit Surf-Flatrate anbieten, das eben diese maximale Übertagungsgeschwindigkeit ermöglicht.

Zunächst wird das neue Produktpaket namens CleverKabel 100 in der Rhein-Neckar-Region, in den Großräumen Karlsruhe und Baden-Baden, sowie in der Region Neckar-Alb angeboten werden. Bis zum Ende dieses Jahres sollen die hohe Übertragungsgeschwindigkeit zwei Drittel der von Kabel BW mit Kabelinternet versorgten Haushalte erhalten können und 2010 soll sie allen Kabel BW-Kunden zur Verfügung stehen, bei denen das Kabelnetz modernisiert wurde. Von den 3,5 Millionen durch Kabel BW versorgten Haushalten sind das immerhin 99 Prozent. Damit beweist ein Kabelnetzbetreiber einmal mehr, dass er zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz für die Dt. Telekom und andere Unternehmen mit DSL-Netzen geworden ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Samsung

Das Samsung Galaxy S23

Neues Smartphone vermutlich deutlich teurer

Am 1. Februar stellt Samsung das Galaxy S23 vor. Bereits jetzt wird viel über die neuen Flaggschiffe spekuliert. Sicher scheint eine Preiserhöhung der Modelle, um mehr als 100 Euro zu sein. Bereits nach wenigen Monaten könnten Kunden jedoch ein Schnäppchen machen. […]

Die Deutschlandticket-App – Ticket kann jetzt per App vorbestellt werden

Die Deutschlandticket-App

Ticket kann jetzt per App vorbestellt werden

Ab sofort kann die Deutschlandticket-App in den App-Stores für iOS und Android heruntergeladen werden. Der digitale Fahrschein, der deutschlandweit gilt, kann über die Anwendung allerdings bisher nur vorbestellt werden, wann genau das Ticket auch genutzt werden kann, ist noch nicht klar. […]