Chrome OS Flex – Das neue Betriebssystem von Google speziell für ältere PCs

Chrome OS Flex – das neue Betriebssystem von Google speziell für ältere PCs

Das neue Betriebssystem Chrome OS Flex von Google wurde speziell für ältere Hardware entwickelt. Bisher war Chrome OS stets an neue Hardware gebunden – von dem neuen Betriebssystem sollen sowohl Privatnutzer als auch Unternehmen und Bildungseinrichtungen profitieren, die ältere Geräte verwenden.

Was steckt hinter der neuen Version des Cloud-Betriebssystems?

Die Idee hinter Chrome OS Flex ist, älteren Rechnern eine längere Lebensdauer zu ermöglichen. Laut Google handelt es sich um eine „nachhaltige Lösung, die das Beste aus eurer vorhandenen Hardware herausholt“. Das Cloud-Betriebssystem läuft sowohl auf PCs als auch auf Macs kostenlos. Das System ist besonders schlank, modern und schnell und soll nach Angaben des Konzerns auch im Laufe der Zeit nicht langsamer werden. Zudem bietet Chrome OS Flex ein hohes Maß an Sicherheit, da regelmäßig Updates bereitgestellt und automatisch installiert werden. Hierdurch soll eine Anti-Viren-Software auf dem Gerät überflüssig sein.

Was bietet Chrome OS Flex?

Auch in der neuen Version des Betriebssystems, steht die Cloud im Mittelpunkt. Wurde Chrome OS Flex installiert, meldet sich der Nutzer bei seinem Cloud-Profil an. Anschließend werden alle Einstellungen automatisch synchronisiert. Die Nutzung des Betriebssystems läuft vorwiegend über den Chrome-Browser sowie passende Webanwendungen. Während Chrome OS bisher immer mit eigener Hardware geliefert wurde, kann die neue Version auf bereits vorhandener Hardware genutzt werden. Dies bietet beispielsweise gegenüber Windows 11, das sehr hohe Anforderungen hat, einen entscheidenden Vorteil.

Ab wann steht das Betriebssystem zur Verfügung?

Bereits jetzt können Nutzer, die an Chrome OS Flex interessiert sind, eine frühe Version herunterladen. Das Betriebssystem kann zudem vorab getestet werden – hierfür wird der Google-Chrome-Browser benötigt. In den kommenden Monaten soll dann auch die finale Version zum kostenlosen Download bereitstehen.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
„SolarPLUS“-Programm - auch 800 Watt-Anlagen sind jetzt förderfähig

„SolarPLUS“-Programm

Auch 800 Watt-Anlagen sind jetzt förderfähig

Wer eine Photovoltaik-Balkonanlage installieren will, kann jetzt auch für Geräte mit 800 Watt einen Zuschuss von bis zu 500 Euro erhalten. Denn der Berliner Senat hat die Förderrichtlinien des „SolarPLUS“-Programms angepasst. Mit dem Programm will Berlin das Ziel erreichen, Solarhauptstadt zu werden. […]

Mobilfunkausfälle – diese Entschädigung steht den Verbrauchern zu

Mobilfunkausfälle

Diese Entschädigung steht den Verbrauchern zu

Nach dem Blackout im 1&1-Netz, der über mehrere Tage andauerte, haben die Kunden verschiedener Anbieter einen Anspruch auf Entschädigung. Verbraucher sollten sich genau informieren, um nicht mit zu geringen Beträgen abgespeist zu werden. Die Verbraucherzentralen stellen einen Musterbrief bereit. […]

Großer Erfolg gegen Cyberkriminalität: Internationale Operation „Endgame“ legt Schadsoftware lahm

Großer Erfolg gegen Cyberkriminalität

Internationale Operation „Endgame“ legt Schadsoftware lahm

In der Operation „Endgame“ haben internationale Strafverfolgungsbehörden unter Leitung von ZIT und BKA mehrere einflussreiche Schadsoftware-Familien vom Netz genommen. Über 100 Server und 1.300 Domains wurden beschlagnahmt. Die Aktion zielt auf die nachhaltige Bekämpfung der Cyberkriminalität ab. […]