Technischer Standard für Handygespräche über IP – Einigung der Handyhersteller

Technischer Standard für Handygespräche über IP - Einigung der Handyhersteller

Die Handyhersteller Nokia, Siemens, SonyEricsson und Motorola haben sich auf einen gemeinsamen technischen Standard der Datenübertragung über das IP-Protokoll verständigt und ihn der Open Mobile Alliance (OMA) vorgelegt, einem Gremium, das sich mit der globalen Standardisierung des gesamten Handymarktes beschäftigt.

Das standardisierte Datenübertragungsverfahren „Push to Talk over Cellular„ (PoC) ermöglicht die integrierte Sprach- und Datenkommunikation über IP-Netze. Bei dieser Technik wird das Halbduplex-Verfahren verwendet, sodass die Gesprächspartner, wie bei Gesprächen über CB-Funk, abwechselnd sprechen müssen, um sich gegenseitig zu verstehen. Bei geringer Datengeschwindigkeit, zum Beispiel über GPRS, oder bei Verbindungsproblemen ist mit einer verzögerten Übermittlung der Daten zu rechnen. Das kann zur Folge haben, dass die Nachricht den Empfänger erst nach einigen Sekunden erreicht.

Verbraucher können diese Technik nutzen, um Informationen auszutauschen oder um besonders günstig zu telefonieren, doch Telefonate über die IP-Adresse werden ein gewöhnliches Handygespräch sicherlich erst einmal nicht ersetzen können.

Weitere Informationen

Handytarif

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
KI-Phone – Telekom präsentiert Smartphone-Konzept ganz ohne Apps

KI-Phone

Telekom präsentiert Smartphone-Konzept ganz ohne Apps

Smartphones ohne Apps könnten die Zukunft sein. Auf der weltweit größten Mobilfunkmesse stellte die Telekom jetzt ein KI-Telefonkonzept vor, das über einen KI-Copiloten verfügt. Der sogenannte „magenta Concierge“ kann Befehle App-übergreifend ausführen, wodurch keine verschiedenen Apps mehr notwendig wären. […]

Digitale Medizin: Sind Patienten bereit für den Online-Termin beim Zahnarzt?

Digitale Medizin

Sind Patienten bereit für den Online-Termin beim Zahnarzt?

Die Digitalisierung in der Medizin kann ein sensibles Thema sein, insbesondere wenn Patienten unmittelbar von den Veränderungen betroffen sind. Anstelle des traditionellen Zahnarztbesuchs wird zunehmend die Videosprechstunde eingeführt. Doch stellt sich die Frage, ob Patienten schon bereit sind für den Online-Termin beim Arzt. […]

Digital Services Act – EU-Regelwerk nun vollständig in Kraft getreten

Digital Services Act

EU-Regelwerk nun vollständig in Kraft getreten

Seit wenigen Tagen ist der Digital Services Act vollständig rechtsverbindlich geworden. Das bedeutet, dass jetzt auch „kleinere“ Onlinedienste wie eBay, Vinted, Kleinanzeigen und Co. dem EU-Regelwerk unterliegen. Ziel ist es, innerhalb der Europäischen Union ein sichereres Online-Umfeld zu schaffen. […]

Die neuen Flaggschiffe sind da – Samsung Galaxy S24, S24+ & S24 Ultra

Die neuen Flaggschiffe sind da

Samsung Galaxy S24, S24+ & S24 Ultra

Die neuen Flaggschiff-Modelle S24, S24+ und S24 Ultra des südkoreanischen Herstellers Samsung kommen mit zahlreichen neuen KI-Funktionen. Diese ermöglichen beispielsweise das Überbrücken von Sprachbarrieren bei Anrufen und Chats. […]