2300 kBit/s Downstream mit Q-DSL – Einsteigen und 100 Euro sparen

2300 kBit/s Downstream mit Q-DSL - Einsteigen und 100 Euro sparen

Einer der DSL-Zugänge des Kölner Unternehmen QSC AG ist schneller als viele andere. Der Downstream, der Datenfluss aus dem Internet, hat damit eine maximale Geschwindigkeit von 2300 kBit pro Sekunde. In das Internet werden die Daten mit 256 kBit/s geladen (Upstream). Dieser „highspeed-Zugang„ ist unter dem Namen Q-DSL home 2300 zu bekommen.

Nun lockt QSC mit einer Aktion. Wer sich jetzt für den Volumentarif oder die Flatrate entscheidet, erhält den aktivierten Zugang für 59,- € statt für 159,- €. Das Angebot gilt auch bei Aktivierung des „normalen„ DSL-Zugang Q-DSL home, der 1024 kBit/s Downstream und 256 kBit/s Upstream schnell ist.

Weitere Informationen

DSL Bandbreite
DSL Speed Check
DSL Verfügbarkeit
DSL Alternativen
DSL Flatrate
DSL Angebote

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


5 × eins =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Verschlüsselung – Forscher sicher: Schwachstelle absichtlich eingebaut

Verschlüsselung

Forscher sicher: Schwachstelle absichtlich eingebaut

IT-Sicherheitsexperten sind sich sicher, dass der Verschlüsselungsalgorithmus GEA-1, der den Datenverkehr im 2G-Netz eigentlich schützen soll, absichtlich geschwächt wurde. Millionen Handynutzer waren demnach beim Surfen jahrelang schlecht geschützt. Hersteller und Organisationen müssen nun reagieren. […]

Techniker veröffentlichen Nacktfotos – Apple zahlt Millionen an Studentin

Techniker veröffentlichen Nacktfotos

Apple zahlt Millionen an Studentin

Nachdem zwei Techniker eines Vertragspartners von Apple während einer Reparatur intime Fotos einer jungen Frau auf deren Facebook-Seite veröffentlichten, zahlte der US-Tech-Riese nun einen Millionen-Betrag an die heute 21-Jährige. […]