eBay für kurze Zeit in fremder Hand – Unberechtigte Übernahme des Online-Auktionshauses

eBay

Die DENIC vergibt Adressen in der Top-Level-Domain „de„. Soll die Domain ihren Besitzer wechseln, muss bei der DENIC ein Domainübernahmeantrag gestellt werden. Für die Domains amazon.de und ebay.de fand am Wochenende eine solche Antragstellung statt. Die Übernahme von amazon.de wurde abgelehnt. Die Domain ebay.de jedoch wurde am Freitagabend ohne Zustimmung des Online-Auktionshauses an einen Unberechtigten übertragen und war somit nicht mehr im Besitz von eBay Deutschland.

In dem Whois-Eintrag einiger DENIC-Server wurde angeblich eine Privatperson als Inhaber der Domain ebay.de angezeigt. Die eBayerInnen wurden auf einen anderen Server umgeleitet und konnten eBay am Samstagmorgen bis 11.20 Uhr nicht mehr erreichen.

Bisher ist noch unklar, ob der Fehler bei DENIC (Network Information Center für Deutschland), dem Domain-Provider oder bei eBay lag. Eine zweite Frage beschäftigt die Internet-Nutzer: handelte es sich um ein technisches Problem oder einen mutwilligen Angriff? Die unberechtigte Übernahme der Domain ebay.de wurde inzwischen korrigiert. Laut eBay war „das eBay-System selbst zu keiner Zeit beeinträchtigt und Nutzer-Daten nicht gefährdet„.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


14 − 6 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Sexting bei Jugendlichen – weniger weit verbreitet als angenommen

Sexting bei Jugendlichen

weniger weit verbreitet als angenommen

Die Ergebnisse einer Studie der Florida Atlantic University (FAU) zeigen, dass Sexting bei Jugendlichen weniger weit verbreitet ist, als bisher angenommen wurde. Lediglich 11 Prozent der Probanden gaben an bereits selbst erotischen Content versendet zu haben. […]

Private Überschuldung – Mobilfunk als Schuldenfalle für junge Menschen

Private Überschuldung

Mobilfunk als Schuldenfalle für junge Menschen

Das Statistische Bundesamt hat eine Statistik zur privaten Überschuldung veröffentlicht. Aus der Statistik geht hervor, dass die meisten jungen Personen unter 25 Jahren Schulden bei Telekommunikationsunternehmen haben. Der Hauptauslöser ist eine unwirtschaftliche Haushaltsführung. […]

Nach jahrelangen Verhandlungen – Unitymedia-Übernahme durch Vodafone

Nach jahrelangen Verhandlungen

Unitymedia-Übernahme durch Vodafone

Die EU-Kommission hat der Übernahme des Kölner Kabelnetzbetreibers Unitymedia durch den britischen Konzern Vodafone unter bestimmten Auflagen zugestimmt. Mit dieser Entscheidung gehen jahrelange Verhandlungen mit der Unitymedia-Mutter Liberty Global zu Ende. […]

VATM und Telekom – ist die Zukunft von Call-by-Call gesichert?

VATM und Telekom

Ist die Zukunft von Call-by-Call gesichert?

Die Bundesnetzagentur will durch den Druck der EU-Kommission die Grundlage für Call-by-Call und Preselection aufheben. VATM und Telekom wollen nun gemeinsam eine Lösung für die weitere Nutzung der Sparvorwahlen in Deutschland finden. […]