Neues Call-by-Call Angebot Teledump – Orts- und Ferngespräche für 1 Cent

Call by Call

Aus dem Haus 01051 Telecom stammt ein neues Call-by-Call Angebot mit einem bereits bekanntem Namen: Teledump. Bereits bis zum Ende des Jahres 2005 waren unter der bis dahin gültigen Sonderrufnummer 0190031 Call-by-Call Gespräche möglich, interessanterweise aus der Gruppe um 01071 Telecom. Dieser Service wurde Ende Dezember 2005 mit der Einstellung der 0190-Rufnummerngasse beendet. Seit heute bietet 01051 Telecom unter der neuen Vorwahl 09001035 günstige Telefongespräche innerhalb von Deutschland an, Auslandgespräche sind bis auf weiteres nicht möglich.

Orts- und Deutschlandgespräche kosten bei Teledump zur Einführung rund um die 1 Cent pro Minute, Gespräche in alle innerdeutschen Mobilfunknetze werden dem Kunden mit 12 Cent pro Minute in Rechnung gestellt. Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich in einem 60-Sekundentakt.

Für die Nutzung des Service muss der Kunde der gewünschten Rufnummer einfach nur die Ziffernfolge 0900 1035 voranzustellen, z.B. für ein Gespräch nach Frankfurt 0900-1035-069-123456. Eine Anmeldung ist dafür nicht erforderlich. Die neuen Tarife sind bereits in der Telespiegel Tarifdatenbank hinterlegt.

Weitere Informationen

Günstig telefonieren mit Call by Call
Telefontarif – Tarife vieler Anbieter

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwanzig − 7 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten