Handy-TV – EU kürt den technischen Standard DVB-H zur einheitlichen Norm

Handy-TV - EU kürt den technischen Standard DVB-H zur einheitlichen Norm

Eigentlich sollten die deutschen Handy-Nutzer bereits die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 auf ihren mobilen Endgeräten anschauen können, doch daraus wurde nichts. Auch heute noch ist das Handy-TV kein Marktschlager, viele Kunden sind mit den Angeboten nicht zufrieden und verzichten lieber auf das Fernsehen im Hosentaschenformat. (telespiegel-News vom 18.02.2008) Ein Grund, aus dem das Handy-TV noch nicht den Massenmarkt erobern konnte, ist Expertenmeinungen zufolge die mangelnde Bereitschaft der Hersteller und Netzbetreiber, sich auf einen Übertragungsstandard festzulegen.

Noch vor einigen Wochen hielt es die EU für verfrüht, einen gemeinsamen Standard für alle Mitgliedstaaten festzulegen. Favorisiert wurde jedoch schon seit längerem der technischen Standard DVB-H (Digital Video Broadcasting für Handhelds). DVB-H hat gegenüber anderen Übertragungstechniken einen entscheidenden Vorteil. Es schont die Ressourcen der Geräteakkus und es ist in der EU bereits weit verbreitet.

Die EU-Kommission wies nun alle Mitgliedsstaaten an, DVB-H den Vorzug zu geben. Damit will sie eigenen Angaben zufolge den Streit um die einheitliche Norm um die Übertragungstechnik für das Handy-TV beenden. Das könnte das Wachstum und die Entwicklung in diesem Segment ankurbeln und das ist wohl nötig, damit Europa nicht den Anschluss verliert. Wenn Hersteller und Netzbetreiber zukünftig eine einheitliche Norm verwenden, die Geräte und Dienste ansprechend und erschwinglich sind, wäre es auch möglich, dass Handy-TV bei den Verbrauchern auf ausreichend Zuspruch stößt, um sich eine nennenswerte Position im Mobilfunk-Markt zu erobern. Durch die Anweisung der EU ist nun ein Schritt in diese Richtung getan.

Weitere Informationen

Handyvertrag – Vergleich
Prepaid Tarife Vergleich
Handytarif – Tarifrechner
Handy Vertragsverlängerung – online

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Das Google Pixel 8a – Updates bis 2031 für neues Mittelklasse-Smartphone

Das Google Pixel 8a

Updates bis 2031 für neues Mittelklasse-Smartphone

Das neue Google Pixel 8a bietet das beste Kamerasystem aus der Mittelklasse und kann in vielen Punkten mit dem Flaggschiffmodell mithalten. Mit einem Preis von beinahe 550 Euro ist das Smartphone jedoch nicht gerade günstig. Wer allerdings mit dem Kauf etwas wartet, könnte einiges sparen. […]

Betrugsmasche – Vorsicht bei Zahlung per PayPal „Freunde & Familie“

Betrugsmasche

Vorsicht bei Zahlung per PayPal „Freunde & Familie“

Aktuell ist eine neue, perfide Betrugsmasche im Umlauf. Die Täter machen sich dabei die Option „Freunde & Familie“ des beliebten Online-Bezahldienstes PayPal zunutze. Da durch das Vorgehen der Täter der Käuferschutz für den Betroffenen nicht greift, ist das Geld verloren. […]

Endlos surfen – das sind die neuen Prepaid-Tarife bei O2

Endlos surfen

Das sind die neuen Prepaid-Tarife bei O2

O2 hat neue Tarife im Portfolio. Die neuen Prepaid-Tarife bieten mehr Datenvolumen für eine niedrigere Gebühr. So kann bereits mit dem kleinsten Tarif für weniger als zehn Euro pro vier Wochen fast „endlos gesurft“ werden. Dies ist durch die „Weitersurfgarantie“ möglich. […]

Nach fast 30 Jahren – Telekom stellt den bekannten „11833“-Service ein

Nach fast 30 Jahren

Telekom stellt den bekannten „11833“-Service ein

Im Dezember dieses Jahres endet die Ära des Auskunftsdienstes der Deutschen Telekom. Der klassische Service, der bereits nicht mehr zeitgemäß ist, wird nur noch von sehr wenigen Menschen genutzt. Um entsprechende Anliegen und Fragen zu klären, wird heutzutage auf Suchmaschinen zurückgegriffen. […]

Fast hundertprozentige Highspeed-Abdeckung – schnelles Internet in der U-Bahn

Fast hundertprozentige Highspeed-Abdeckung

Schnelles Internet in der U-Bahn

Alle U-Bahn-Strecken deutschlandweit sind jetzt mit LTE-Netz versorgt. Denn der jahrelang verzögerte LTE-Ausbau in der Berliner Bahn wurde jetzt fertiggestellt. Kunden haben nun in allen U-Bahnen deutschlandweit schnelles Internet – der 5G-Ausbau ist bereits geplant. […]