Riskante Suchbegriffe – Studie identifiziert Suchanfragen mit erhöhtem Viren-Risiko

Riskante Suchbegriffe - Studie identifiziert Suchanfragen mit erhöhtem Viren-Risiko

Wird etwas in dem Internet gesucht, bemüht man gewöhnlich eine Suchmaschine. Nicht selten ist das Google, oft auch Yahoo oder AOL, eventuell Live oder Ask. In den Suchergebnissen dieser fünf Suchmaschinen forschte das amerikanische Internet-Sicherheitsunternehmen McAfee nach den riskantesten Suchanfragen. Mit riskant ist das Risiko gemeint, sich einen Virus oder andere unangenehme Software einzufangen oder auf betrügerische Webseiten zu gelangen.

Für die Studie namens `The Web’s Most Dangerous Search Terms´ hat McAfee 2.658 populäre Suchbegriffe in die Suchmaschinen eingegeben. Ingesamt wurden 413.368 Webseiten geprüft. Das Ergebnis verblüfft. Nicht etwa die Suche nach erotischen Inhalten erhöht das Risiko, auf dubiose Webseiten zu gelangen. Während im amerikanischen Raum Suchanfragen wie `free music downloads´ besonderes Risiko beherbergen, ist es in Deutschland die Suche nach schuelerVZ (Online-Netzwerk für Schüler), dsds (Deutschland sucht den Superstar – TV-Show) und Olympia.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 + 19 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Deutscher Bundestag

E-Commerce

Neue Gesetze zur Stärkung des Verbraucherschutzes

Das Bundeskabinett hat einen neuen Gesetzentwurf beschlossen, der die Verbraucherrechte stärken soll. Beispielsweise müssen Software-Updates künftig über den „maßgeblichen Nutzungszeitraum“ bereitgestellt werden. Darüber hinaus sollen Unternehmen zu einer „wesentlichen Hinweispflicht“ verpflichtet werden. […]

Hausbesuch durch Inkassounternehmen - Schuldner kann das ablehnen

Hausbesuch durch Inkassounternehmen

Schuldner kann das ablehnen

Kann ein Kunde seine Rechnung nicht bezahlen, folgt im ersten Schritt eine Mahnung. Erfolgt daraufhin ebenfalls keine Zahlung können Unternehmen ein Inkassounternehmen mit dem Forderungseinzug beauftragen. Jedoch gibt es für anfallenden Kosten klare Grenzen. […]

Hochgefährliche Sicherheitslücken – Browser-Update jetzt durchführen

Hochgefährliche Sicherheitslücken

Browser-Update jetzt durchführen

Für den Chrome-, Edge- und Firefox-Browser stehen neue Versionen bereit, mit denen gefährliche Schwachstellen geschlossen werden. Um sicher im Netz surfen zu können, sollte schnellstmöglich das entsprechende Browser-Update durchgeführt werden. […]