Deutsche Telekommunikationszentrale – Datenabgleichformular als Betrugsmasche

verbraucherzentrale-hessen

Die Betroffenen erhalten einen Brief mit einem Schreiben und einem Überweisungsformular. In dem „Datenabgleichformular„ genannten Anschreiben werden die Empfänger von einer angeblichen Deutschen Telekommunikationszentrale aufgefordert, 94,30 € auf ein Konto bei der Deutschen Skatbank, der Direktbank der VR-Bank Altenburger Land eG., zu überweisen. Würde das Geld nicht innerhalb von zehn Tagen überwiesen, entfalle die Registergültigkeit der Rufnummer des Empfängers. Die Angeschriebenen könnten vermuten, wenn sie nicht zahlen, werde ihnen ihre Telefonnummer entzogen und der Telefonanschluss gesperrt.

Mit dem abgebildeten Wappen und durch Angabe eines Aktenzeichens und einer Rechnungsnummer wirkt das Schreiben zwar amtlich. Tatsächlich handelt es sich bei dem Absender, der new Connect Zweigniederlassung der Deutschen Telekommunikationszentrale Ltd., aber um ein Unternehmen mit Geschäftsadresse in Berlin, das erst im Dezember letzten Jahres in das Handelsregister eingetragen wurde und von der anzunehmen ist, dass es sich um keine seriöse Firma handelt. Es sei „lediglich um eine neue Masche, mit der Verbrauchern das Geld aus der Tasche gezogen werden soll„, formuliert es die Verbraucherzentrale Hessen. Sie rät den Empfängern, eine solche unberechtigte Forderung zu ignorieren.

Weitere Informationen

Ratgeber Festnetz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


19 + zehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Mehr Verbraucherschutz - Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Mehr Verbraucherschutz

Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Das Justizministerium will Verbraucher in Zukunft besser schützen. Die geplanten Änderungen betreffen unter anderem Vertragslaufzeiten, die deutlich gekürzt werden sollen. Darüber hinaus sollen Verträge, die am Telefon geschlossen werden, in Zukunft schriftlich bestätigt werden müssen. […]

Mobile Connect – handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Mobile Connect

handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Der Login-Dienst Mobile Connect der drei Mobilfunkanbieter Telekom, Telefónica und Vodafone bietet eine sichere und einfache Authentifizierung, die vor Passwort- oder Identitätsdiebstahl schützt. Durch das handybasierte Login-Verfahren entfällt die Sicherheitslücke „Passwort“. […]

Hass im Netz – jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Hass im Netz

jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Eine Forsa-Umfrage zeigt, dass bei vielen Deutschen Unwissenheit über das Thema Cybermobbing besteht. Aus der Umfrage geht außerdem hervor, dass bereits jeder fünfte Deutsche schon einmal selbst von Mobbing im Internet betroffen war. Am häufigsten werden junge Personen zum Opfer. […]