Vernetztes Leben – Verbraucher wünschen sich jederzeit Zugriff auf ihre Daten

Vernetzes Zuhause

Von dem Smartphone ein Foto zur Bearbeitung auf den heimischen Computer senden, zum Feierabend einen Film zum Fernseher oder Musikstücke auf den Laptop übertragen, oder das Arbeitsdokument auch mobil bearbeiten zu können, für viele Nutzer ist das inzwischen nicht mehr ungewöhnlich. Sie sind vernetzt, ihre Welt ist vernetzt. Jedes internetfähige Gerät ist mit den anderen verbunden. Dateien können mit minimalem Aufwand verschoben, bearbeitet und kopiert werden. Connected Home, also die Heimvernetzung, ist ein riesiger Markt und die Möglichkeiten gehen weit über die Mauern des eigenen Heimes hinaus.

Was die Verbraucher wünschen, wie sehr und aus welchen Gründen sie die Möglichkeiten des „Connected Home„ nutzen, wurde im Februar 2011 in einer von Lightspeed Research durchgeführten Studie bei je 1000 Personen in Deutschland, Frankreich und England erfragt. Dabei stellte sich heraus, dass der Laptop meistens das Herzstück des Connected Home ist. Aber auch PC werden vernetzt, ebenso wie internetfähige TV-Geräte, Smartphones und Spielkonsolen.

Die Menschen nutzen das Netzwerk insbesondere für den Zugriff auf digitale Fotos, die Deutschen auch gerne für das Fernsehen, weniger für Arbeitsdokumente. Auch Musik und Spiele zählen zu beliebten digitalen Inhalten innerhalb des Connected Home. Sie greifen gerne über den Arbeitsplatz, das Schlafzimmer oder die Werkstatt und den Garten auf ihr Netzwerk zu. Sie möchten möglichst immer und überall Zugriff auf ihre Daten haben und sich das Leben damit einfacher gestalten. Für diese Möglichkeit mehr Geld auszugeben, lehnen sie hingegen ab.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


7 + 5 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Hackerangriff auf WLAN-Router – Homeoffice-Nutzer im Fokus der Attacken

Hackerangriff auf WLAN-Router

Homeoffice-Nutzer im Fokus der Attacken

Sicherheitsforscher haben über eine Cyberattacke auf WLAN-Router informiert, die bereits seit zwei Jahren im Umlauf ist. Im Fokus der Angreifer stehen hierbei Homeoffice-Nutzer, die von Zuhause auf das Firmennetzwerk zugreifen. Mit einem Router-Neustart kann der Trojaner entfernt werden. […]

Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]