AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 – Kleiner Verstärker für mehr Reichweite im Funknetz

Neuer AVM FRITZ WLAN Repeater 310

Wenn das WLAN-Signal nicht von dem Arbeitszimmer bis in das Wohnzimmer reicht oder die Reichweite für das surfen auf dem Balkon nicht genügt, kann ein WLAN-Repeater die Lösung sein. Das Gerät empfängt das WLAN-Signal des Routers und verstärkt es. (engl.: to repeat = wiederholen) Zwischen dem WLAN-Router und dem unterversorgten Raum aufgestellt, versorgt der Repeater auch Plätzchen mit Empfangsproblemen mit einem ausreichenden WLAN-Signal. Das Unternehmen AVM, auch bekannt durch die Herstellung hochwertiger DSL-Router, hatte seinen neuen FRITZ!WLAN Repeater 310 bereits auf der IFA 2012 vorgestellt. Jetzt kommt er in den Handel und ist für 49,- € (UVP) erhältlich. Dabei handelt es sich um ein besonders kompaktes und stromsparendes Gerät. Es ist etwa 5 x 8 x 6 cm groß, hat eine durchschnittliche Leistungsaufnahme von etwa 2 Watt und wird einfach in eine haushaltsübliche Steckdose gesteckt. Weitere Kabel und Halterungen sind nicht nötig.

Der FRITZ!WLAN Repeater 310 unterstützt WLAN-Standards bis zu WLAN 802.11n mit bis zu 300 MBit/s im 2,4 Ghz-Band mit WPA2-Verschlüsselung. Allerdings ist zu bedenken, dass die tatsächliche Datenübertragungsgeschwindigkeit wegen der Kommunikation in beide Richtungen halbiert ist. Der Repeater funktioniert nach Angaben von AVM mit allen gängigen WLAN-Routern. Die Einbindung ist einfach per Knopfdruck mit WPS (Wi-Fi Protected Setup) oder über einen Assistenten möglich.

Der neue FRITZ!WLAN Repeater 310 ergänzt das WLAN-Repeater-Angebot von AVM, das zwei weitere Produkte beinhaltet, den FRITZ!WLAN Repeater 300E mit einem Gigabit-LAN-Anschluss und den FRITZ!WLAN Repeater N/G mit integriertem Audioausgang und UKW-Minisender.

Weitere Informationen

DSL-Telefon-Doppelflatrate

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


7 − 5 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Gratis Autobahn-App – schnelle Infos rund um Verkehr vom Bund

Gratis Autobahn-App

Schnelle Infos rund um Verkehr vom Bund

Seit heute können Android- und iOS-Nutzer die „Autobahn-App“ der Autobahn GmbH des Bundes herunterladen. Die Verkehrs-App soll als Ergänzung der gängigen Navi-Apps dienen und schnell und unkompliziert über Staus, Baustellen und Co. informieren. […]

Unerlaubte Telefonwerbung - primastrom, Vertrag statt Infomaterial

Unerlaubte Telefonwerbung

primastrom, Vertrag statt Infomaterial

Unerlaubte Telefonwerbung ist lästig – und mitunter folgenreich. Im Fall des Monats der Verbraucherzentrale Niedersachsen musste ein Verbraucher aus Wilhelmshaven feststellen, dass die primastrom GmbH ihm nicht nur einen Stromvertrag untergeschoben, sondern auch den Vertrag mit seinem bisherigen Stromanbieter gekündigt hatte. […]

Einfachere Breitbandmessung – direkte Anbindung an Internetknoten DE-CIX

Einfachere Breitbandmessung

Direkte Anbindung an Internetknoten DE-CIX

Durch die Anbindung der Messserver der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur an den weltweit führenden Internetknoten DE-CIX, sind noch zuverlässigere Messungen der Internetgeschwindigkeit möglich. Hierdurch wurde ein eigenständiges autonomes System der Breitbandmessung etabliert. […]

Mobilfunkvertrags-Verlängerung – Laufzeit über zwei Jahre ist rechtens

Mobilfunkvertrags-Verlängerung

Laufzeit über zwei Jahre ist rechtens

Das Oberlandesgericht Köln hat das Urteil des Landgerichts Bonn bestätigt, dass eine Verlängerung eines Mobilfunkvertrags über zwei Jahre zulässig ist, wenn ein Tarifwechsel vorgenommen oder ein neues Endgerät erworben wird. […]