Das WLAN (Wireless Local Area Network) ist ein lokales Funknetz, das auch Wi-Fi genannt wird. Es hat eine relativ geringe Sendeleistung, die Reichweite kann aber mit einem WLAN-Repeater erhöht werden. Nicht nur in dem heimischen Wohnzimmern kann WLAN verwendet werden. Es gibt auch öffentliche WLAN-Hotspots, mit denen mobile Endgeräte verbunden werden können.

Wi-Fi 6 in den Startlöchern – diese Vorteile bringt der neue Standard

Wi-Fi 6 in den Startlöchern

Diese Vorteile bringt der neue Standard

Der neue WLAN-Standard Wi-Fi 6 bringt zahlreiche Vorteile. Insbesondere soll der Standard in Netzwerken mit vielen Nutzern einen verzögerungsfreien Zugriff ermöglichen. Darüber hinaus bietet Wi-Fi 6 eine höhere Übertragungsgeschwindigkeit und eine stabilere Verbindung. […]

Lebensretter im Ernstfall – „Gummienten“-WLAN sichert Kommunikation

Lebensretter im Ernstfall

„Gummienten“-WLAN sichert Kommunikation

Das wasserdichte „Gummienten“-WLAN kann im Ernstfall Leben retten. Das spezielle Netzwerk ermöglicht, dass die drahtlose Kommunikation auch in Krisengebieten, zum Beispiel nach einer Naturkatastrophe, aufrechterhalten bleibt. […]

BGH hat entschieden – Unitymedia darf Router ohne Einwilligung nutzen

BGH hat entschieden

Unitymedia darf Router ohne Einwilligung nutzen

Die Verbraucherzentrale hat vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe gegen den deutschen Kabelnetzbetreiber Unitymedia verloren. Dieser darf auch in Zukunft weiterhin WLAN-Router seiner Kunden ohne deren Einwilligung für teilöffentliche Hotspots verwenden. […]

Outdoor-WLAN - Netgear bietet Satellit für den Garten

Outdoor-WLAN

Netgear bietet Satellit für den Garten

Das Orbi-System von Netgear ist um ein interessantes Add-on erweitert worden. Der Netgear Orbi Satellit lässt sich in das heimische Orbi-WLAN integrieren, aber außen anbringen. Dadurch entsteht eine neue WLAN-Abdeckung von bis zu 232 Quadratmetern im Garten. Nutzer können dort so ein rasend schnelles Internet nutzen. […]

Devolo - Magic 2 bietet Powerline mit 2.400 MBit/s

Devolo

Magic 2 bietet Powerline mit 2.400 MBit/s

Auf der IFA 2018 in Berlin wird Devolo eine neue Powerline-Technologie vorstellen. Das Produkt Devolo Magic 2 bietet eine Bandbreite von bis zu 2.400 MBit/s und unterstützt die Mesh-Technologie. Devolo Magic 2 ist ab September 2018 im Handel und kostet zwischen 99,90 Euro (Adapter) und 299,90 Euro (Multiroom-Kit). […]

BayernWLAN - 10.000 kostenlose Hotspots von Vodafone

BayernWLAN

10.000 kostenlose Hotspots von Vodafone

Das Projekt BayernWLAN macht Fortschritte. Vodafone hat auf Initiative der Regierung des Freistaats bereits 10.000 kostenlose Internetzugänge in Gemeinen und an beliebten Orten eingerichtet. Die Nutzer surfen ohne Zugangsdaten, kostenlos und frei von Volumenbeschränkungen, aber mit Jugendschutzfilter. […]

WLAN-Verschlüsselung - WPA3 kommt

WLAN-Verschlüsselung

WPA3 kommt

Internetzugänge über das offene WLAN sind unsicher. Bisher nutzten alle Gerätehersteller daher den Standard WPA2 für eine Verschlüsslung. In diesem Jahr zertifiziert die Wi-Fi-Alliance die Weiterentwicklung WPA3. Unter anderem sollen Verbindungen in offenen Hotspots deutlich sicherer werden. […]

WLAN - Sicherheitslücke in WPA2 macht Surfen unsicher

WLAN

Sicherheitslücke in WPA2 macht Surfen unsicher

Sicherheitsforscher haben eine Sicherheitslücke in WPA2 gefunden. Der Standard schirmt WLAN-Verbindungen ab, sodass alle Nutzer mit ihren Geräten sicher im WLAN surfen können. Die kritische Lücke ermöglicht es Angreifern in einem WLAN Zugriff auf Geräte zu erhalten. Nutzer sollten speziell Hotspots meiden. […]

Bundesgerichtshof - keine Störerhaftung bei Passwortschutz

Bundesgerichtshof

keine Störerhaftung bei Passwortschutz

Der Bundesgerichtshof hat am 24. November 2016 ein weiteres Urteil (Az.: I ZR 220/15) zum Thema Störerhaftung gefällt. Die Besonderheit: Der beklagte Anschlussinhaber hatte seinen WLAN-Router mit einem Passwortschutz gesichert. Im Zuge des Verfahrens galt […]

Rundgang über die CeBIT 2017

Rundgang über die CeBIT 2017

Ideen von der IT-Messe

Jährlich findet in Hannover die weltweit größte Industriemesse statt, die CeBIT. In diesem Jahr nehmen an der IT-Messe vom 20. bis zum 24. März rund 3.000 Aussteller aus 70 Ländern teil, davon sind 450 Startup-Unternehmen. […]

eugh

EuGH-Urteil

Rechtssicherheit für Betreiber offener WLAN

Der Europäische Gerichtshof hat am, 15.09.2016 entschieden (Az.: C-484/14), dass Betreiber offener WLAN (Freifunk) nicht für Verstöße haften, die Dritte über ihren Anschluss begehen. Allerdings könnten staatliche Stellen den Betreiber verpflichten, einen Passwortschutz einzuführen, um zukünftige Verstöße zu vermeiden. […]

google-home

Google Home

der große Lauschangriff fürs Wohnzimmer

Google hat eine intelligente Lautsprecherbox vorgestellt. Mit Google Home und der Sprachsteuerung Google Assistent greift der Konzern tief in die Privatsphäre ein, lässt den Nutzer Aufgaben mit der Box erledigen und das eigene Smart Home steuern. Möglich sind Antworten aus Suchergebnissen und perspektivisch auch z. B. Ticketbuchungen. […]

Endlich Freifunk - Störerhaftung für offene WLAN vom Tisch

Endlich Freifunk

Störerhaftung für offene WLAN vom Tisch

Die Regierungskoalition in Berlin hat sich auf den Wegfall der Störerhaftung für Betreiber von Freifunknetzen und offenen Hotspots geeinigt. Zukünftig werden Anbieter als Accessprovider betrachtet, die besondere Haftungsprivilegien genießen. Damit ist der Weg für einen rechtssicheren Aufbau von WLAN-Hotspots frei. […]

Kostenlos Surfen - Telekom bietet Zugang zu Hotspots

Kostenlos Surfen

Telekom bietet Zugang zu Hotspots

Die Telekom hat ein Netz von rund 500.000 Hotspots aufgebaut. Bisher konnten Kunden diese WLAN-Zugänge für 4,99 Euro pro Tag nutzen. Ab sofort ist es allen Nutzern möglich, mit Ihrer Handynummer einen Freischaltcode anzufordern, der der kostenlosen Internetzugang über diese Hotspots ermöglicht. […]

wlan

Hotspots

warum in Deutschland öffentliches WLAN selten ist

In Deutschland gibt es wenig öffentliche Hotspots. Ein Gesetzesvorhaben soll das nun ändern und die Errichtung von Hotspots erleichtern. Das Gegenteil scheint jedoch der Fall zu sein. Der Entwurf kündigt neue bürokratische Hürden an und entlässt Hotspots-/Freifunk-Betreiber nicht einfach so aus der Mitstörerhaftung. […]

Urteil – freier WLAN-Anbieter haftet nicht für Verstöße

Urteil

freier WLAN-Anbieter haftet nicht für Verstöße

Das Amtsgericht Berlin hat in einem Urteil dem Betreiber eines WLANs im Freifunk die Rechte als Access-Provider zugesprochen. Damit haftet dieser nicht als Täter oder Störer, wenn in seinem Netzwerk Dritte eine Urheberrechtsverletzung begehen. Er muss seine Nutzer auch weder kontrollieren, noch Adressen sperren. […]

60-GHz-Frequenz - Samsung arbeitet an Turbo-WLAN

60-GHz-Frequenz

Samsung arbeitet an Turbo-WLAN

In Kürze wird die Frequenz um 60 GHz für WLAN und Haustechnik nutzbar. Schon jetzt arbeitet Samsung an einer revolutionären Übertragungstechnik. Diese ermöglicht für Smart Home, das Internet der Dinge und WiFi eine um das Fünffache schnellere Datenübertragung und das störungsfreie Senden von mehr Geräten im Netzwerk.

[…]

Urteil – Hoteliers und Vermieter haften nicht für Gäste-WLAN

Urteil

Hoteliers und Vermieter haften nicht für Gäste-WLAN

In zwei Urteilen hat das Amtsgericht Hamburg Klagen auf Schadensersatz und Zahlung der Abmahnkosten gegen Hoteliers bzw. Ferienwohnungen-Vermieter abgewiesen. Gäste hatten über das angebotene WLAN das Urheberrecht verletzt. Nach Ansicht des Gerichts haften die Anschlussinhaber frühestens ab Kenntnis. […]

Kostenloses WLAN in Hotels

Servicewüste Deutschland

zu selten kostenloses WLAN in Hotels

Laut einer Studie ist Deutschland in Europa Schlusslicht beim kostenlosen Internetzugang über WLAN in Hotels. Nur 73 % der Hotels bieten ihren Gästen diesen Service an. Weltweit sind es 90 % der Hotels. Das Design der Studie ist allerdings diskussionswürdig. […]

Kabel Deutschland 57x30

Neuer Tarif

300.000 WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland nutzen

Kabel Deutschland hat ein WLAN-Hotspot-Netz aufgebaut. Mehr als 300.000 Hotspots in 90 Städten stehen zur Verfügung. Kunden des Unternehmens können ab Mai 2014 eine WLAN-Hotspots-Flat für 4,99 zw. 9,99 Euro im Monat buchen und damit alle Hotspots zum mobilen Surfen über Breitbandverbindungen nutzen. […]

Universal Wi-Fi - 1,3 Millionen WLAN-Hotspots in 11 Ländern mit nur einer Anmeldung

Universal Wi-Fi

WLAN-Hotspots in 110 Ländern mit nur einer Anmeldung

Telefonica stellte seinen Dienst Universal Wif-Fi vor. Mit nur einer Anmeldung können mit bis zu fünf Smartphones, Tablets oder Laptops Internetverbindungen an mehr als 1,3 Millionen WLAN-Hotspots in über 110 Ländern verwendet werden. Die Abrechnung erfolgt pauschal per Flatrate über Telefonica. […]

Kostenlose öffentliche WLAN-Hotspots

Kostenloses öffentliches WLAN

300 Hotspots von Kabel Deutschland in Bayern

Kostenlose öffentliche WLAN-Hotspots bietet Kabel Deutschland bereits seit einigen Monaten in Berlin und Potsdam an. Nun sollen rund 300 Hotspots in 50 Städten und Gemeinden in Bayern hinzukommen. Auch in anderen Bundesländern will der Anbieter seine Verteilerkästen mit sogenannten WLAN-Hauben ausrüsten. […]

WLAN TO GO - Telekom und Fon kooperieren in Deutschland

WLAN TO GO

Telekom und Fon kooperieren in Deutschland

Die Telekom ist eine Partnerschaft mit der WLAN-Community FON eingegangen. Kunden können ungenutzte Kapazitäten ihres Internetanschlusses künftig per WLAN-Hotspot zur Verfügung stellen. Im Gegenzug dürfen sie die Hotspots anderer Nutzer verwenden. […]

Weitere Informationen