Wohlfühlanrufe – Telefonate als Service gegen die Vereinsamung von Senioren

Wohlfühlanrufe, Telefonate als Service gegen die Vereinsamung von Senioren

Insbesondere in Großstädten gibt es viele einsame Menschen. Senioren sind häufig besonders von der Außenwelt isoliert. Der Lebenspartner ist verstorben, der Freundeskreis ist ausgedünnt, die Kinder sind berufstätig oder leben in einer anderen Stadt. In diesen oder ähnlichen Situationen sind menschliche Gesprächspartner rar und die sozialen Kontakte können auch durch Haustiere nicht ersetzt werden. Vor rund zwei Jahren startete der Verein Ambulante Versorgungsbrücken e. V. aus Bremen das „Wohlfühltelefon„. Geschulte Ehrenamtliche rufen die Menschen zu festgelegten Zeiten an und plaudern mit ihnen über dies und das, erinnern an Termine, informieren oder schenken einfach nur Aufmerksamkeit. Der Wunsch nach Zeitvertreib, Anregung, Aktivierung, Nachdenklichkeit oder Diskussion stehen dabei gleichberechtigt und gleichwertig nebeneinander. Die Ehrenamtlichen seien verlässlich, verschwiegen und vertrauensvoll, verspricht der Verein. „Hausbesuche per Telefon„ nennt die Vorsitzende Elsbeth Rütten es.

Der Service kann für sich selbst gebucht oder verschenkt werden. Viele Angerufene bekommen die Wohlfühlanrufe von ihren Angehörigen geschenkt. Die Gespräche entlasten Angerufene und Angehörige nicht selten gleichermaßen, bemerkte der Verein. Die Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Festnetzanschluss und die Bereitschaft, für den Service zu zahlen. Die Preise liegen zwischen 35,- € und 90,- € zuzüglich Bearbeitungsgebühr, je nach Dauer des Angebots, Häufigkeit der Anrufe, Informations- und Beratungsbedarf.

Mehr Informationen

Telefonauskunft Preisvergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünfzehn + 19 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]

Ein Besteller & ein Ladenhüter - So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Besteller & ein Ladenhüter

So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Check der Nachfrage-Verteilung der iPhone 14-Modelle zeigt, dass eines der Geräte besonders beliebt ist, während ein anderes kaum verkauft wird. Die unterschiedliche Beliebtheit hat mittlerweile sowohl zu einem Produktionsstopp als auch zu enormen Lieferengpässen geführt. […]