Fritz!Box 6360 Cable – Leistung & Möglichkeiten

Die FritzBox 6360 Cable ist Kabel-Modem, WLAN-Router, Telefonanlage und Mediaserver in einem Gerät. Direkt ohne zusätzlich davorgeschaltetes Kabelmodem an den Kabelanschluss der Kabelnetzbetreiber Unitymedia, Kabel Deutschland und Telecolumbus angeschlossen, ermöglicht die FritzBox 6360 Cable die Administration eines kompletten Netzwerks. Zudem unterstützt das Kabelmodem EuroDOCSIS 1.0/1.1/2.0/3.0 (für Datenübertragungsraten von über 100 Megabits/Sekunde).

  • Hersteller: AVM GmbH, weitere AVM DSL Hardware im Überblick
  • Hardwareart: WLAN Router mit integriertem Modem, ISDN-Telefonanlage, VoiP Gateway, Medienserver, USB Host
  • Typbezeichnung: FRITZ!Box 6360 Cable
  • Preis: ./. € (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)
  • Anschlussart: 4 LAN Anschlüsse 10/100/1000 Base-T, WLAN Access Point, S0-Schnittstelle, DECT, USB 2.0, 2 x analog, Internet am Kabelanschluss
  • Verschlüsselung: WPA-WPA2 Mixed Mode, WPA, WPA2, WEP-64 und WEP-128
  • Funkstandard: 802.11n (300 MBit), 802.11g++ (125 Mbit/s), 802.11g (54 MBit/s), 802.11b (11 MBit/s)
  • IP-Adresse: 192.168.178.1
  • Gewährleistung: 5 Jahre AVM – Herstellergarantie

Fritz!Box 6360 Cable Highlights

  • DECT Basisstation, GAP, CAT-iq
  • Firewall IP – Masquerading, NAT
  • ISDN S0 Anschluss
  • Anschlussmöglichkeit für zwei analoge Telefone, Fax, etc. (TAE- Stecker)
  • Bis zu fünf integrierte Anrufbeantworter (Voice to Mail)
  • USB Anschluss 2.0
  • Stick and Surf Sicherheitstechnologie per WLAN Stick
  • Integriertes Fax (E-Mail Weiterleitung, Fax to Mail)
  • DHCP Medienserver
  • Eco Mode
  • WPS (Wi-Fi Protected Setup)
  • Maße: 210 x 155 x 25 mm
  • Stromverbrauch: Ø 8-9 Watt

Lieferumfang

  • FRITZ!Box 6360 Cable
  • Ein LAN-Kabel
  • Externes Netzteil
  • Gedruckte Anleitung in Kurzform
  • Installations CD