FritzBox – DSL Hardware des Herstellers AVM

AVM DSL Fritzbox und Endgeräte

Eines der Markenzeichen vom Hersteller AVM ist die FritzBox. Bereits seit vielen Jahren ist diese in Deutschland der Inbegriff von hochwertiger DSL Hardware, wie z.B. die DSL Modem und die WLAN-Router und bieten viele Funktionen. AVM deckt den Bedarf einer breiten Kundschaft ab, denn für jeden Nutzer eines Internetanschlusses ist ein passendes Angebot vorhanden.

Bekannt wurde AVM mit der Markenbezeichnung FRITZ, wie die FRITZ!Card und die FRITZ!Box. Diese Begriffe sind sicherlich vielen Internetusern im Kontext der Internetnutzung bekannt und ein Garant für die bekannte AVM Qualität.

Hersteller
AVM Computersysteme Vertriebs GmbH
Alt-Moabit 95
10559 Berlin
Telefon: 030 39004390
Fax: 030 39976299
E-Mail: info@avm.de
Webseite: AVM

Tipp: FritzBox als Überwachungskamera

AVM Hardware Bezeichnung / Liste der Modellnummern

Was ist die Fritzbox?

Die Fritzbox ist eine Reihe von Router-Produkten, die von der Firma AVM hergestellt werden. Sie sind eine der beliebtesten Router-Produkte auf dem Markt und bieten Endkunden eine einfache und stabile Verbindung zum Internet. Sie bieten unter anderem schnelle WLAN-Verbindungen, eine einfache und benutzerfreundliche Oberfläche, einen integrierten Telefonanschluss, ein umfassendes Sicherheitspaket und verschiedene andere Funktionen.

Letzte telespiegel Nachrichten zu AVM

Stiftung Warentest

Stiftung Warentest – Vier WLAN-Router überzeugen mit der Note „Gut“

Die Stiftung Warentest hat verschiedene WLAN-Router getestet. Einige Geräte konnten insbesondere bei den Sicherheitsfunktionen nicht überzeugen. Ein anderer WLAN-Router fiel wiederum durch besonders hohen Stromverbrauch negativ auf. […]

FRITZ!Repeater 3000 AX

FRITZ!Repeater 3000 AX – Wie gut ist der neue WLAN-Verstärker von AVM?

Der neue WLAN-Verstärker von AVM soll einen Datendurchsatz von bis zu 4 200 Megabit pro Sekunde ermöglichen. Die telespiegel Redaktion hat sich den FRITZ!Repeater 3000 AX genau unter die Lupe genommen und im Bürogebäude getestet. […]

Abofalle

Phishing-Mails – FRITZ!Box-Hersteller warnt vor betrügerischen Nachrichten

Cyberkriminelle versuchen aktuell mit Phishing-Mails, die sich an FRITZ!Box-Kunden richten, Schadsoftware auf den Geräten zu installieren. Der Router-Hersteller warnt daher ausdrücklich vor dem Öffnen der Links, die sich in den gefälschten Mitteilungen befinden. […]