1fach, 2fach, clever3 – callmobile bietet Handytarif mit Flatrate

callmobile

Das Sprüchlein `Fasse Dich kurz´ stammt definitiv aus einer anderen Zeit. Damals waren die Ressourcen im Telefonnetz begrenzt und Telefonate teuer. Heutzutage gilt das nicht mehr. Mit Call-by-Call telefonieren Festnetzkunden für unter einem Cent pro Minute und Handynutzer müssen mit dem passenden Tarif auch nicht mehr auf die Uhr schauen. Die Mobilfunk-Provider haben nämlich nicht nur die Normal- und Wenigtelefonierer, sondern vermehrt auch die Dauertelefonierer für sich entdeckt.

Nun bietet auch der Mobilfunk-Discounter callmobile eine Flatrate für Telefonate nicht nur zu den eigenen Kunden, sondern auch in das deutsche Festnetz an. Dabei ist der Handytarif von callmobile ohnehin schon recht günstig. Für 13 Cent pro Minute kann in alle nationalen Telefonnetze und für 3 Cent pro Minute mit anderen callmobile-Kunden telefoniert werden. Für diese Telefonate bot callmobile bereits seit einiger Zeit auch einen Pauschaltarif an. Monatlich 3,95 kostet es, wenn der Kunde für 0 Cent unbegrenzt mit der callmobile-Community telefonieren möchte. Für monatlich 14,95 € ist jetzt auch eine Flatrate erhältlich, die ausserdem Telefonate in das deutsche Festnetz einschließt. (Preise gelten nicht für Sonderrufnummern, etc.)

Die sogenannte 1fach-Flat (3,95 €/Monat, Telefonate mit anderen callmobile-Kunden für 0 Cent) oder die 2fach-Flat (14,95 €/Monat, Telefonate mit anderen callmobile-Kunden und in das dt. Festnetz für 0 Cent) kann einfach zu dem callmobile Handytarif gebucht werden, der neuerdings den Namen clever3-Tarif trägt. Dabei handelt es sich um eine Prepaidkarte, für ausreichend Guthaben sollte also bei der Buchung einer Flatrate gesorgt werden. Die Tarifoptionen können monatlich gekündigt werden. Eine lange Vertragsbindung gehen die callmobile-Kunden also weder mit dem Kauf der Prepaidkarte noch der Buchung der Flatrate-Optionen ein. Dadurch sind die Kunden flexibel und können jederzeit auf neue Entwicklungen im Mobilfunkmarkt reagieren.


Weitere Informationen
callmobile Handytarif
Handyvertrag – Vergleich
Prepaid Tarif Vergleich
Handytarif – Tarifrechner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


neunzehn − vier =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Falsche Microsoft-Anrufe – die Vorgehensweise der Betrüger

Falsche Microsoft-Anrufe

Die Vorgehensweise der Betrüger

Die Betrugsmasche ist bereits seit vielen Jahren bekannt: angebliche Microsoft-Mitarbeiter rufen arglose Bürger an und geben an, dass sich ein Virus auf dem Computer befindet oder dieser gehackt wurde. Die Betroffenen werden dazu aufgefordert einen kostenpflichtigen Wartungsvertrag einzugehen. […]