Test - Festnetzanschlüsse besser, aber mit Ärgernissen

Test – Festnetzanschlüsse besser, aber mit Ärgernissen

Das Magazin Connect hat die deutschen Festnetzanbieter getestet. In einem Umfangreichen Versuch ermittelten die Netzspezialisten von zafaco, dass es trotz Verbesserungen deutliche Schwächen bei zum Beispiel Web-TV gibt. Testsieger ist knapp vor 1&1 die Telekom. Vodafone hat dagegen überraschend an Boden verloren. […]

Vodafone Zuhause - deutliche Preissenkung

Vodafone Zuhause – deutliche Preissenkung

Vodafone Zuhause ist eine Festnetzalternative. Der Kunde bekommt einen Festnetzanschluss, der aber über das Mobilfunknetz realisiert wird. Innerhalb von 2 Kilometern Radius ist der Nutzer so über Festnetz erreichbar. Vodafone senkt nun die Preise. Monatlich kostet der Zuhause-Tarif nur noch 9,99 Euro. […]

Urteil - Telefon-Umzugskosten bei Leistungen nach SGB II

Urteil – Telefon-Umzugskosten bei Leistungen nach SGB II

Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen hat am 6.10.2015 entschieden (L 6 AS 1349/13), dass die Kosten für das Ummeldens des Telefonanschlusses sowie eines Nachsendeantrags zu den Umzugskosten gehören. Beklagt war ein Jobcenter, das die Umzugskosten übernehmen wollte, die Übernahme dieser Posten aber verweigerte. […]

Urteile Wartung Telefonleitung

Urteil – Vermieter muss Telefonleitungen nicht warten

Bei einem Telefonanschluss kam es zum Ausfall, da die Leitung zwischen Keller und Mietwohnung gestört war. Die Mieterin klagte gegen den Vermieter auf Entstörung. Das Landgericht Berlin kam zu dem Urteil, dass dieser zwar Telefonleitungen dulden müsse, jedoch nicht für die Wartung der Leistungen im Haus zuständig sei. […]

Urteil zu unlauteren Werbeanrufen durch Callcenter

Urteil – Telefonische Zufriedenheitsabfrage nach Auftragserfüllung

Ein Kunde beauftragte eine Werkstatt, die Frontscheibe seines KFZ zu reparieren. Im Zuge der telefonischen Terminvereinbarung wurde er nach seiner Telefonnummer gefragt, die er nannte. Nach der Reparatur der Scheibe erhielt er ohne sein Einverständnis einen Anruf. Die Werkstatt hatte ein Marktforschungsunternehmen beauftragt, den Mann nach seiner Zufriedenheit mit der erfolgten Reparatur zu fragen. […]

Urteil zu Widerrufsrecht bei Kundenrückgewinnung

Urteil – Widerrufsrecht bei Vertragsänderung

Eine Kunden hatte ihren DSL-Vertrag fristgerecht gekündigt. Daraufhin erhielt sie einen Anruf von dem Telekommunikationsunternehmen. Das bot ihr einen höherwertigeren Vertrag mit neuen Konditionen an. Die Kundin stimmte zunächst zu, widerrief später aber per Email. In diesem Fall gebe es kein Widerrufsrecht, antwortete das Unternehmen. Das gebe es nur bei Neuverträgen. […]

Weitere Informationen