Als Festnetz werden die leitungsgebundenen öffentlichen Telefonnetze bezeichnet. Das Festnetz-Telefonnetz der Telekom ist flächendeckend verfügbar. Es gibt aber auch regionale Anbieter. Zahlreiche Tarife und Angebote mit zusätzlichen Leistungen, wie die Bündelung mit einem Internetanschluss und TV-Angeboten, bieten den Kunden viel Auswahl, machen aber auch einen Vergleich unverzichtbar. Eine Alternative zu einem Festnetz-Telefonanschluss ist ein Internetanschluss mit VoIP oder ein Anschluss in einem Mobilfunknetz.

Alle telespiegel Nachrichten mit Festnetz

Urteil - Schmerzensgeld bei unerwünschtem Telefonbucheintrag

Urteil

Schmerzensgeld bei unerwünschtem Telefonbucheintrag

Ein Kunde der T-Com hatte bei der Beantragung seines Telefonanschlusses schriftlich geäußert, dass er keinen Telefonbucheintrag wünscht. Das Unternehmen hatte jedoch seine private Rufnummer und Adresse veröffentlicht. Das OLG Thüringen entschied, dass dem Kunden ein Schmerzensgeld zusteht. […]

SMS im Festnetz - Befristete Preissenkungen von T-Com

SMS im Festnetz

Befristete Preissenkungen von T-Com

Genauso einfach wie mit dem Handy eine SMS zu verfassen und zu verschicken ist es, eine SMS im Festnetz zu versenden. Mit dem SMS-fähigen Festnetz-Telefon können bis zu 160 Schriftzeichen als Nachricht an andere Festnetz-Anschlüsse, […]

Telefonieren über das Internet - Mit freenet bleibt der Rechner aus

Telefonieren über das Internet

Mit freenet bleibt der Rechner aus

Nutzer der Internettelefonie `iPhone´ von freenet können ab heute den Computer ausgeschaltet lassen. Das Unternehmen bietet eine FRITZ!Box, an die ein übliches Festnetz-Telefon angeschlossen werden kann. Für Telefonate über das Internet sind damit kein Headset und PC nötig. DSL-Einsteiger bekommen diese Box sogar kostenlos zu einem DSL-Tarif von freenet. […]

Preissenkung der Telekom im Festnetz - Angleichung der Preise für Inlandgespräche

Preissenkung der Telekom im Festnetz

Angleichung der Preise für Inlandgespräche

Im Zuge der Umstellung auf den Euro haben viele Unternehmen die Preise für ihre Produkte gerundet. Seit dem 01. April gelten mit Genehmigung der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) auch für Kunden der Telekom […]

MMS jetzt auch im Festnetz

Weiterentwickelt

MMS jetzt auch im Festnetz

Vor zwei Jahren im Mobilfunk eingeführt hält die MMS bald auch in das Festnetz Einzug. T-Com kündigte die Preise der Festnetz-MMS an und stellte nach Siemens ein MMS-fähiges Festnetztelefon für ISDN-Anschlüsse vor. […]

Mobil mit Festnetzanschlüssen telefonieren bei E-Plus

Mobil mit Festnetzanschlüssen telefonieren

bei E-Plus demnächst für 3 Cent pro Minute

Bisher galt für viele Handynutzer häufig folgende Faustregel: Gespräche mit einem Mobilfunkteilnehmer werden preiswerter vom Handy aus geführt und Telefonate mit einem Festnetzteilnehmer sind im Allgemeinen günstiger, wenn sie von einem Festnetzanschluss angerufen werden. Letzteres […]

Irreführende Einträge in das Telefonbuch - Gericht stoppt Abzocker

Irreführende Einträge in das Telefonbuch

Gericht stoppt Abzocker

Auf der Suche nach der Telefonnummer eines Amtes finden Verbraucher nicht nur Einträge „echter Ämter“, sondern auch die, gewerblicher Dienste. Dabei wird dem Anrufer suggeriert, dass er die Telefonnummer einer örtlichen Behörde wählt, tatsächlich wird er mit einer Bandansage an eine teure 0190-Rufnummer verwiesen. […]

Rufnummernmitnahme im Festnetz nicht mehr kostenlos – Dt. Telekom verlangt Gebühren

Rufnummernmitnahme im Festnetz nicht mehr kostenlos

Dt. Telekom verlangt Gebühren

Bisher hatte die Dt. Telekom bei Wechsel zu einem Konkurrenten keine Gebühren für die Mitnahme der gewohnten Rufnummer(n) verlangt. Nun wird für die Portierung der Rufnummer eines analogen Anschlusses netto 5,81 € fällig, bis zu […]

Weitere Informationen