Zwei in eins – DSL- und Telefonie-Flatrate `Flat Surf & Phone´ von Tiscali

tiscali

Mit einem DSL-Anschluss sind Surfer schneller im Internet unterwegs, als Nutzer eines analogen oder ISDN-Internetzugangs. Außerdem lässt DSL den gefürchteten Dialern keine Chance. Für viele DSL-Kunden ist ein DSL-Tarif zu einem Pauschalpreis ideal, mit dem sich der Kunde keine Gedanken über Zeit- oder Volumenbegrenzungen machen muss, eine DSL-Flatrate. Wenn dann auch noch viel und oft mit Teilnehmern in dem deutschen Festnetz telefoniert wird, lohnt sich die Beauftragung des neusten Tiscali-Angebots: Tiscali DSL Flat Surf & Phone, der Flatrate für das Surfen und das Telefonieren über den DSL-Anschluss. Der Kunde benötigt dafür lediglich ein T-DSL 1000-Anschluss, einen Computer und ein analoges Telefon.

Für monatlich 28,80 € kann mit dem Tarif Tiscali DSL Flat Surf & Phone unbegrenzt lange und viel gesurft werden. Zusätzlich sind in dem Preis alle Telefonverbindungen in das deutsche Festnetz enthalten (ausgenommen Sonder-, Notrufnummern und Datendienste). Das wird per Internettelephonie realisiert, für die lediglich zusätzliche Kosten anfallen, wenn der Nutzer Gespräche mit Mobilfunk-Kunden (23,9 Cent/Minute) oder Teilnehmern in dem Ausland (4,9 bzw. 49,9 Cent/Minute) führt. Gespräche mit anderen Kunden der Tiscali-Internettelefonie sind kostenlos.
Verbindungen zu Notruf- und Sondernummern werden durch eine entsprechende Einstellung der AVM FRITZ!Fon Box über den normalen Telefonanschluss hergestellt. Dieses DSL-Modem mit integrierter Telefonanlage stellt Tiscali während der gesamten Vertragslaufzeit kostenlos zur Verfügung, jedoch fallen 14,18 € Porto- und Verpackungskosten an. Die einmalige Einrichtungsgebühr für Tiscali DSL Flat Surf & Phone beträgt 29,90 €, die noch bis zum 31. Dezember entfällt, wenn der Kunde gleichzeitig einen DSL-Anschluss über Tiscali beauftragt. Die Flatrate für das Surfen und Telefonieren den DSL-Anschluss ist jederzeit zum nächsten Werktag kündbar.

Weitere Informationen

Fragen und Antworten zu DSL
DSL ohne Vertragslaufzeit

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × vier =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Vodafone Deutschland – Neuer GigaCube Pro-Tarif für großen Datenhunger

Vodafone Deutschland

Neuer GigaCube Pro-Tarif für großen Datenhunger

Ab dem 20. November bietet Vodafone Deutschland seinen Kunden mit dem GigaCube Pro-Tarif einen neuen Highspeed-Tarif mit dem bis zu 500 Mbit pro Sekunde und einem Datenvolumen von 500 GB. Zum Start des GigaCube Pro ist ein unbegrenztes Datenvolumen über die gesamte Vertragslaufzeit inklusive. […]

Microsoft Windows – Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Microsoft Windows

Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Seit dem 12. November ist das Funktionsupdate zu Windows 10 Version 1909 verfügbar. Die neue Version 1909 ist per Update-Suche erhältlich. Für eine komplette Neuinstallation des Betriebssystems steht zudem eine ISO-Datei zur Verfügung. […]

Deutsche Telekom – Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Deutsche Telekom

Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Die Deutsche Telekom, VATM und DVTM haben sich gemeinsam auf eine Marktlösung bezüglich Call-by-Call und Preselection geeinigt. Die Telekom wird die Preselection- und Call-by-Call-Möglichkeit gegenüber den Festnetzkunden bis zum 31. Dezember 2022 weiterhin aufrechterhalten. […]