blau Tages-Flatrate – Für 2,40 Euro einen Tag mobil surfen

blau Tages-Flatrate - Für 2,40 Euro einen Tag mobil surfen

In dem Mobilfunknetz von E-Plus bietet der Mobilfunkprovider blau.de seine Produkte an. Dazu gehören neben dem Ableger blauworld für Auslandstelefonate insbesondere die beiden Handytarife Klassiktarif und Einheitstarif. Das sind Prepaidkarten, mit denen entweder besonders günstig mit anderen blau-Kunden oder einheitlich günstig in ganz Deutschland telefoniert werden kann. Auch eine Handy-Flatrate ist buchbar. Zu diesen Telefonietarifen können Nutzer auch Datentarife buchen. Damit surfen die Kunden nicht zum UMTS-Standardtarif mit ohnehin günstigen 24 Cent pro MB. Sie erhalten auf Wunsch einen UMTS-Volumentarif oder UMTS-Flatrates.

Ganz neu ist die Datenflatrate, die 24 Stunden gilt und sich somit besonders für jene Nutzer eignet, die nur jeweils einen Tag online sein möchten oder einfach mal das mobile Internet mit blau ausprobieren wollen. Die Tages-Flatrate kostet 2,40 €, gilt 24 Stunden und verlängert sich danach nicht automatisch. Damit kann der Nutzer 24 Stunden lang ohne Zeit- oder Volumenbeschränkung mobil surfen. Ab einem Datenvolumen von 1 GB innerhalb der 24 Stunden wird lediglich die Geschwindigkeit begrenzt. Die Tages-Flatrate kann einfach durch die Interneteinwahl über die APN, also den Zugangspunkt `tagesflat.eplus.de´ aktiviert werden. Per SMS wird der Kunde über die Aktivierung informiert. Nach Ablauf der 24 Stunden aktiviert der Nutzer entweder den Tarif erneut, indem er sich über `tagesflat.eplus.de´ einwählt oder er verwendet seinen bisherigen Tarif über seine altbekannte APN.

Weitere Informationen

blau Handy- und Surftarife

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
„Fax-Irrsinn“ – trotz digitaler Alternativen längst nicht ausgestorben

„Fax-Irrsinn“

Trotz digitaler Alternativen längst nicht ausgestorben

Auch im Jahr 2024 kommt das Telefax in vielen Unternehmen und Behörden in ganz Deutschland noch als Kommunikationsweg zum Einsatz. Trotz digitaler Alternativen und möglicher Datenschutzrisiken wird das Faxgerät von vielen bevorzugt. Im Bundestag will man sich jetzt vom Telefax verabschieden. […]

Oniro OS – quelloffenes Betriebssystem kommt auf das Volla Phone X23

Oniro OS

Quelloffenes Betriebssystem kommt auf das Volla Phone X23

Das alternative Betriebssystem Oniro OS kommt auf das Volla Phone X23. Hinter dem frei verfügbaren Multi-Kernel-Betriebssystem steckt eine internationale Zusammenarbeit verschiedener Partner. Hierzu zählen neben der renommierten Eclipse Foundation auch die deutsche Volla Systeme GmbH sowie Huawei. […]

Warnung des Landeskriminalamts – vermehrt Cyberangriffe auf Office 365

Warnung des Landeskriminalamts

Vermehrt Cyberangriffe auf Office 365

Das LKA NRW warnt aktuell vor Cyberangriffen auf Unternehmen. Die Täter nutzen hierbei Office 365, um in den Firmen großen Schaden anzurichten. Haben die Kriminellen erst einmal Zugang erhalten, ist das gesamte IT-System des Unternehmens betroffen. […]

Das Google Pixel 8a – Updates bis 2031 für neues Mittelklasse-Smartphone

Das Google Pixel 8a

Updates bis 2031 für neues Mittelklasse-Smartphone

Das neue Google Pixel 8a bietet das beste Kamerasystem aus der Mittelklasse und kann in vielen Punkten mit dem Flaggschiffmodell mithalten. Mit einem Preis von beinahe 550 Euro ist das Smartphone jedoch nicht gerade günstig. Wer allerdings mit dem Kauf etwas wartet, könnte einiges sparen. […]

Betrugsmasche – Vorsicht bei Zahlung per PayPal „Freunde & Familie“

Betrugsmasche

Vorsicht bei Zahlung per PayPal „Freunde & Familie“

Aktuell ist eine neue, perfide Betrugsmasche im Umlauf. Die Täter machen sich dabei die Option „Freunde & Familie“ des beliebten Online-Bezahldienstes PayPal zunutze. Da durch das Vorgehen der Täter der Käuferschutz für den Betroffenen nicht greift, ist das Geld verloren. […]