Statistik - 90 Prozent der Deutschen sind online

Statistik

90 Prozent der Deutschen sind online

Das Statistische Bundesamt hat auf Basis einer repräsentativen Erhebung neue Zahlen zur Online-Nutzung veröffentlicht. Demnach sind 90 Prozent der Bevölkerung ab zehn Jahre online. 85 Prozent davon nutzen regelmäßig das mobile Internet. Bei den Geräten dominieren Smartphones ganz klar vor Notebooks, PCs und Tablets. […]

Congstar - Homespot mit viel Datenvolumen

Congstar

Homespot mit viel Datenvolumen

Congstar erweitert sein Portfolio mit einem Datentarif, zu dem optional ein mobiler WLAN-Router für bis zu 32 Endgeräte buchbar ist. Die drei Homespot-Tarife bieten bis zu 100 GB Datenvolumen bei bis zu 40 MBit/s Bandbreite – mit und ohne Vertrag. Der Nutzer muss sich jedoch auf einen Standort mit einem gewissen Umkreis festlegen. […]

GigaCube - mobiler Hotspot von Vodafone

GigaCube

rasend schneller mobiler Hotspot von Vodafone

Vodafone verlängert die Zufriedenheitsgarantie bis April 2018 und verdoppelte die Bandbereite für den LTE-Router GigaCube. Mit diesem können Nutzer nun mit bis zu 300 MBit/s im mobilen Datennetz surfen. Der GigaCube benötigt eine Stromquelle und erzeugt mit integrierter SIM-Karte einen mobilen Hotspot in das LTE-Netz. […]

dsl-ausbau

OECD

Deutschland, das Breitband-Entwicklungsland

Die OECD hat aktuelle Daten zur Verbreitung mobiler Breitbandanschlüsse veröffentlicht. Deutschland bleibt hierbei klar hinter dem Durchschnitt zurück. Bei modernen Glasfaserkabeln ist die Situation noch deutlich schlechter. Hier ist die Bundesrepublik unter allen Mitgliedsstaaten eines der Schlusslichter. […]

Roaming – Kostenairbag schützt im Urlaub

Roaming

Kostenairbag schützt im Urlaub

Obwohl die Roaminggebühren weiter gelten, genießen Urlauber im EU-Ausland den Schutz durch den Kostenairbag. Ab 59,90 Euro müssen sie aktiv die weitere Nutzung freischalten. Denn auch 2015 sind die Preise für das grenzüberschreitende Nutzen mobiler Geräte gedeckelt. Das gilt aber nur für die EU sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. […]

Datentarife – deutsche Nutzer zahlen zu viel

Datentarife

deutsche Nutzer zahlen zu viel

Die deutschen Mobilfunknutzer erhalten für 35 Euro im Monat deutlich weniger Datenvolumen als in anderen Ländern. Das ist Resultat einer umstrittenen Studie aus Finnland. Die Gründe für das relativ teure mobile Internet sind vielfältig, sorgen jedoch dafür, dass Deutschland hierbei im EU-Vergleich klar hinter der Spitze liegt. […]

Mobiles Internet fuer Telekom Kunden im EU-Ausland ein Woche kostenlos

Mobiles Internet im EU-Ausland

Eine Woche kostenlos surfen für Telekom-Kunden

Kunden mit einem Mobilfunkvertrag der Telekom können dank einer Preisaktion während ihres Urlaubs im EU-Ausland eine Woche kostenlos das mobile Internet nutzen. Der WeekPass der Option Travel and Surf kann während des Aktionszeitraums gratis gebucht werden. […]

Umsatz mit Smartphones und mobilem Internet steigt weiter

Smartphones und mobiles Internet

Weiterhin wachsende Umsätze

Smartphones und die mobilen Datendienste werden auch in diesem Jahr für steigende Umsätze sorgen. Vier von fünf verkauften Mobiltelefonen in Deutschland wird ein Smartphone sein. Das mobile Internet sorgt ebenfalls für Umsatzsteigerungen, während der Umsatz mit der Mobiltelefonie weiter sinkt. […]

LTE fuer unterwegs von o2

Schnelleres mobiles Internet

o2 startet LTE für unterwegs

Von o2 wird es in einigen Tagen auch LTE-Tarife für die mobile Nutzung geben. Mit den passenden Endgeräten, die der Mobilfunk-Netzbetreiber ebenfalls anbieten wird, kann der Breitband-Internetanschluss über das Mobilfunknetz zunächst in einigen Gebieten auch unterwegs verwendet werden. […]

Smartphone und Co vermutlich verantwortlich für steigende Nutzerzahlen im Mobilfunk

Mobilfunknutzung in Deutschland

Weiterhin steigende Teilnehmerzahlen

Zu Beginn der 1990er Jahre wurde es für den durchschnittlichen Verbraucher möglich, ein eigenes Mobiltelefon zu besitzen und zu verwenden. Doch die Geräte und Tarife waren nicht eben günstig. Seitdem hat sich auf dem Mobilfunkmarkt […]

Mobiles Internet mit dem Smartphone

Mit dem Handy online

Mobiles Internet gewinnt deutlich an Fahrt

Nahezu jedes moderne Handy ist ein sogenanntes Smartphone, das unter anderem die Nutzung eines mobilen Internetzugangs und Emaildienste unterstützt. Deshalb und auch durch sinkende Kosten nimmt die Nutzung des mobilen Internet in der deutschen Bevölkerung zu. Laut einer von TNS Infratest durchgeführten Studie nimmt es sogar kräftig Fahrt auf. Noch ist das Potenzial aber bei weitem nicht ausgeschöpft. […]

blau Tages-Flatrate - Für 2,40 Euro einen Tag mobil surfen

blau Tages-Flatrate

Für 2,40 Euro einen Tag mobil surfen

In dem Mobilfunknetz von E-Plus bietet der Mobilfunkprovider blau.de seine Produkte an. Dazu gehören neben dem Ableger blauworld für Auslandstelefonate insbesondere die beiden Handytarife Klassiktarif und Einheitstarif. Das sind Prepaidkarten, mit denen entweder besonders günstig […]

moobiair

MoobiAir

Mobile Datenflatrate mit Einschränkung

Viele Kunden wünschen sich das Internet mobil. Diesem Wunsch gehorchen immer mehr Anbieter. Ist der Kunde gern außerhäusig unterwegs, benötigt er früher oder später den schnellen Datenfluss auf seinem Handy. Meistens war der Gedanke mit […]

T-One von der Dt. Telekom - Keine günstige Lösung

T-One von der Dt. Telekom

Keine günstige Lösung

Ein Anschluss, ein Telefon, eine Mailbox, eine Rechnung, das hört sich so gut an. Der Kunde soll mit T-One sein Telefon überall nutzen können, zuhause und unterwegs. Doch ein Blick auf die Preise und Konditionen dieses lockenden Angebots wirkt ernüchternd. […]

Vodafone zieht nach - Neue Prepaidkarte CallYa Compact

Vodafone zieht nach

Neue Prepaidkarte CallYa Compact

Die Mobilfunk-Kunden freut es, der Markt um die Prepaidkarten ist mächtig in Bewegung. Bis vor kurzem mussten die Guthaben-Kunden ihre Unabhängigkeit von Vertragsbindung, Grundgebühr und Mindestumsatz mit teuren Gesprächsgebühren bezahlen. Die Zeiten sind vorbei. Ein […]

Weitere Informationen