GigaCube – rasend schneller mobiler Hotspot von Vodafone

vodafone gigacube

Vodafone bietet seit Kurzem den GigaCube. Der mobile LTE-Router hat viele Vorteile. Nun hat das Unternehmen die Zufriedenheitsgarantie bis April 2018 verlängert und die maximale Bandbreite auf 300 MBit/s verdoppelt. Spätestens jetzt ist der mobile Hotspot eine attraktive Option für alle, die unterwegs schnell über ein WLAN surfen möchten.

Was ist der GigaCube?

Der Vodafone GigaCube ist eine kleine Box, in der sich ein LTE-Router versteckt. Nutzer können dieses Gerät unterwegs aufstellen und an eine Stromquelle anschließen. Das Gerät wählt sich dann über die integrierte SIM-Karte in das LTE-Netz ein und baut einen WLAN-Hotspot auf. Darüber kann der Nutzer surfen.

Welche Vorteile hat der GigaCube von Vodafone?

Der GigaCube ist eine Alternative für alle Nutzer, die Wert auf ein schnelles Internet legen, aber am Standort über keins verfügen. Mögliche Einsatzbereiche sind zum Beispiel deutsche Ferienhäuser, Gartenhäuschen mit Stromanschluss, der eigene Garten, Krankenhaus, Ferienwohnung oder Hotels ohne kostenloses WLAN.

Schließt der Nutzer seinen GigaCube an, kann er sofort lossurfen und dabei von einer Bandbreite von bis zu 300 MBit/s profitieren. Das monatliche Freivolumen liegt bei 50 GB, sodass auch Videos und Games ohne ständigen Blick auf das Datenvolumen über den Router konsumierbar sind. Die Bandbreite ist zudem deutlich besser als bei den meisten aktuellen DSL-Anschlüssen – sofern das LTE-Netz vor Ort diese Leistung hergibt. Dieses kann auf der folgenden Webseite geprüft werden.

Was kostet der GigaCube von Vodafone?

Vodafone bietet zwei Preisoptionen. Für Kunden mit Red- oder Young-Tarif kostet der Cube 24,99 Euro im Monat, Kunden ohne Mobilfunkvertrag zahlen 34,99 Euro im Monat. Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, nur dann zuzahlen, wenn der Cube auch im Einsatz ist. Dann fällt eine einmalige Gebühr von 49,90 Euro an sowie in jedem Nutzungsmonat 24,99 Euro mit Mobilfunktarif und 34,99 Euro ohne Mobilfunktarif. Diese zweite Option ist für alle Interessant, die nur hin und wieder unterwegs ein schnelles Internet benötigen.

GigaCube mit Zufriedenheitsgarantie

Vodafone bietet allen Kunden an, den Router 30 Tage lang unverbindlich zu testen. Ist der Nutzer nicht zufrieden, greift die Zufriedenheitsgarantie und Vodafone zahlt für den ersten Monat die Gebühr anteilig für ggf. nicht in Anspruch genommene Tage zurück. Diese Option ist sehr attraktiv, da Nutzer auf diese Weise den GigaCube in Ruhe risikolos ausprobieren können.

Weitere Informationen

Zum Angebot auf der Vodafone Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


4 × vier =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Vodafone Deutschland – Neuer GigaCube Pro-Tarif für großen Datenhunger

Vodafone Deutschland

Neuer GigaCube Pro-Tarif für großen Datenhunger

Ab dem 20. November bietet Vodafone Deutschland seinen Kunden mit dem GigaCube Pro-Tarif einen neuen Highspeed-Tarif mit dem bis zu 500 Mbit pro Sekunde und einem Datenvolumen von 500 GB. Zum Start des GigaCube Pro ist ein unbegrenztes Datenvolumen über die gesamte Vertragslaufzeit inklusive. […]

Microsoft Windows – Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Microsoft Windows

Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Seit dem 12. November ist das Funktionsupdate zu Windows 10 Version 1909 verfügbar. Die neue Version 1909 ist per Update-Suche erhältlich. Für eine komplette Neuinstallation des Betriebssystems steht zudem eine ISO-Datei zur Verfügung. […]

Deutsche Telekom – Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Deutsche Telekom

Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Die Deutsche Telekom, VATM und DVTM haben sich gemeinsam auf eine Marktlösung bezüglich Call-by-Call und Preselection geeinigt. Die Telekom wird die Preselection- und Call-by-Call-Möglichkeit gegenüber den Festnetzkunden bis zum 31. Dezember 2022 weiterhin aufrechterhalten. […]