Auskunft 11813 – Neue Telefonauskunft mit günstigem Preis

Auskunft 11813

Um schnell und unkompliziert eine Telefonnummer in Erfahrung zu bringen, gibt es diverse Möglichkeiten. Eine ist die telefonische Auskunft, die jedoch meistens nicht zu den preiswertesten zählt. Für beispielsweise einen Anruf bei dem nationalen Auskunftsdienst der Dt. Telekom wird 1,79 € pro Minute berechnet. Noch teurer ist es, wenn eine internationale Rufnummer erfragt werden soll. Alternativen gibt es einige, aber nur wenige sind erheblich günstiger.

Mit 11813 startete die 11813 GmbH nun eine neue Telefonauskunft, die nur einen Bruchteil dessen kostet, womit sich die Großen der Branche ihre Dienste bezahlen lassen. Für 59 Cent pro Minute in dem Festnetz der Dt. Telekom und ohne weitere Kosten erhalten Anrufer die gewünschte Information, sofern sie verfügbar ist. Denn ebenso wie die anderen Auskunftsdienste greift auch 11813 auf die öffentlichen Teilnehmerverzeichnisse zu.

Der Service ist persönlich, der Auskunftssuchende erhält also direkten Kontakt und muss sich nicht durch ein automatisches Menü hangeln. In unserem Test hat die neue Auskunft übrigens hervorragend abgeschnitten. Innerhalb weniger Sekunden hat die freundliche Mitarbeiterin die erfragte Rufnummer parat gehabt.

Derzeit befinden sich zusätzliche Funktionen der Telefonauskunft 11813 im Aufbau. Weiterleitungen zu der gesuchten Rufnummer sind noch nicht möglich. Anrufe aus den deutschen Mobilfunknetzen sollen ebenfalls deutlich günstiger als bei den Wettbewerbern sein, aber aus dem Mobilfunknetz von T-Mobile ist die 11813 momentan nicht erreichbar. Das junge Unternehmen aus dem bayerischen Grünwald hat jedoch bereits ein Ziel erreicht. In dem Preisvergleich Telefonauskunft steht es nach dem Kriterium Minutenpreis ganz oben.

Update 13.06.2016

Inzwischen ist der Anbieter 11813 gar nicht mehr so günstig. Zunächst wurde der Auskunftspreis auf 99 Cent pro Minute erhöht, per heutigem Stand sogar auf 1,49 €. Beide Preiserhöhungen wurden nicht per Pressemitteilung kommuniziert.

Weitere Informationen

Telefonbuch online – gratis
Servicenummer – Preisübersicht

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


siebzehn + vierzehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Unlimitiertes Datenvolumen – der „Freenet FUNK unlimited“-Tarif

Unlimitiertes Datenvolumen

Der „Freenet FUNK unlimited“-Tarif

Freenet FUNK bietet mit dem unlimited Tarif unlimitiertes LTE-Datenvolumen für 99 Cent pro Tag. Der Tarif wird über eine App gesteuert und kann täglich gekündigt oder gewechselt werden. Es besteht zudem die Möglichkeit, den Tarif bis zu 30 Tage pro Jahr zu pausieren. […]

Avast und AVG – Sicherheitslücke in Anti-Virenprogrammen entdeckt

Avast und AVG

Sicherheitslücke in Anti-Virenprogrammen entdeckt

Sicherheitsexperten entdeckten in den Anti-Virenprogrammen Avast und AVG eine zehn Jahre alte Sicherheitslücke. Nutzer, die nur selten mit dem Internet verbunden sind, sollten die installierte Version überprüfen und gegebenenfalls das herausgegebene Patch installieren. […]

Achtung Betrug - Angebliche Anrufe von Europol und Interpol auf dem Handy

Achtung Betrug

Angebliche Anrufe von Europol und Interpol auf dem Handy

Vermehrt erhalten Handybesitzer englischsprachige Anrufe, die angeblich von den Polizeibehörden Europol oder Interpol kommen. Inzwischen werden auch vermehrt Anrufe in deutscher Sprache vorgenommen. Die Täter behaupten meist, den Betroffenen seien persönliche Daten gestohlen worden und Kriminelle würden diese Daten nutzen, um Straftaten zu begehen. […]