Falsches Spiel bei 01056 – Jetzt wird der Kunde abkassiert

Telefon

Lange Zeit gehörte das Angebot des Call-by-Call Anbieters PM² Telecommunication zu den stabilsten auf dem Call-by-Call Markt. Über die Vorvorwahl 01056 konnte besonders günstig in das Ausland telefoniert werden, wodurch der Anbieter insbesondere in diesem Bereich viele Stammkunden gewonnen hat. Nun aber zeigt der Provider ein anderes Gesicht. Ohne Ankündigung änderte er die Preise und die Taktung. Zugleich deaktivierte er die Tarifansage, die die Kunden vor dem Verbindungsaufbau über den aktuellen Preis informierte. Innerhalb der letzten Tage erhöhte der Call-by-Call Anbieter PM² Telecommunication alle Preise um ein vielfaches und das, ohne die Redaktion des telespiegel und offenbar auch viele andere Betreiber großer Datenbanken auf diese weitreichenden Änderungen hinzuweisen. Telefonate in die deutschen Festnetze mit der Vorvorwahlnummer 01056 werden nun zudem in einer wesentlichen ungünstigeren Taktung abgerechnet. Den wenigsten Kunden dürften diese Änderungen bisher aufgefallen sein, denn auch die Tarifansage wurde deaktiviert. Nachdem der telespiegel entsprechende Hinweise erhalten hat, wurden die Änderungen am Donnerstag in die Datenbanken des telespiegel eingepflegt. Für Nachfragen seitens unserer Redaktion war der Anbieter bisher nicht erreichbar und anwortete auch nicht auf unsere schriftlichen Anfragen. Aufgrund dieser Vorkommnisse wurde der Anbieter in der telespiegel Datenbank deaktiviert.

Update vom 26.11.2009

PM² Telecommunication hat im September ein Insolvenzverfahren beantragt. In diesem Verfahren ist ein vom Amtsgericht Offenbach beauftragter Rechtsanwalt als Insolvenzverwalter tätig ist.

Update vom 22.04.2010

Call-by-Call mit 01056 – Verbraucherzentralen klagen gegen den Anbieter PM2
Die Insolvenz des Anbieters soll inzwischen abgewendet sein, heißt es in einschlägigen Internetforen.

Update vom 17.08.2010

Call by Call mit der 01056 – Anbieter PM² wird zu Arcinum GmbH

Weitere Informationen

Call-by-Call – Ortsgespräche
Call-by-Call – Ferngespräche
Call-by-Call – Festnetz zu Handy
Call-by-Call – Ausland
Call-by-Call – Druckversion – Kurzform zum Ausdrucken

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 2 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Verbraucherzentrale warnt

Untergeschobenen Abos von Entertainment-Diensten

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor untergeschobenen Abos des Entertainment-Dienstes fuuze.com. Verbraucher gelangen über völlig unterschiedliche Vorgänge im Internet wie etwa dem Erstellen einer Online-Umfrage oder dem Herunterladen einer App in die Abofalle. […]

Funkloch Mobilfunknetz

Deutliche Verbesserung bei Netztests

o2 sichert sich die Note „gut“

Der Anbieter o2 hat in den Netztests von connect, CHIP und COMPUTER BILD jeweils die Note „gut“ erreicht. Durch das umfangreiche Netzausbauprogramm sichert sich der Provider damit eine deutlich besseres Test-Ergebnis im Vergleich zu den vergangenen Jahren. […]

Bitcoin Wertschwankungen – die Entwicklung der letzten 12 Monate

Bitcoin Wertschwankungen

Die Entwicklung der letzten 12 Monate

Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin unterliegt starken Schwankungen. Obwohl mit Bitcoin große Gewinne erzielt werden können, besteht auch ein hohes Risiko für Verluste. Momentan liegt der Bitcoin-Kurs bei rund 6 800 Euro. […]

Kündigungstermin 30.11. beachten - Wechsel der Kfz-Versicherung

Kündigungstermin 30.11. beachten

Wechsel der Kfz-Versicherung

Die meisten Autoversicherungen gelten für ein Kalenderjahr, daher sollte jetzt ein Vergleich erfolgen. Es kann aber auch vorkommen, dass die Vertragslaufzeit mit dem Erwerb beginnt. Was im Einzelfall gilt, kann man dem Versicherungsvertrag entnehmen. […]