Soziales Netzwerk Facebook – Weltkarte der virtuellen Freundschaften

Facebook Weltkarte 2010

Nahezu jede Verbreitung kann auf einer Landkarte visualisiert werden. Man muss lediglich die Daten zusammentragen und sie auf der Karte umsetzen. Paul Butler, ein Praktikant bei Faceboook, war neugierig darauf, wie wohl eine Weltkarte der Facebook-Freundschaften aussehen würde. Also machte er sich an die Arbeit. Er begann mit den Daten von 10.000 Nutzern, die stellvertretend für die inzwischen rund 500 Millionen Facebook-Nutzern weltweit stehen sollen. Er verknüpfte die Orte an denen sie und ihre Facebook-Freunde wohnen miteinander und stellte zudem die Intensität, in der sie miteinander kommunizieren optisch dar. So schuf Paul Butler eine anschauliche Weltkarte des sozialen Netzwerks.

Darauf sind die Kontinente zum Teil deutlich erkennbar, auch einige Ländergrenzen sind ersichtlich. Am hellsten erleuchtet ist der Osten der USA und Europa. In manchen anderen Teilen der Welt, wie Russland, China und in einem großen Teil von Afrika ist Facebook bisher nicht angekommen. Die etwa 3,8 MB große Grafik der Facebook-Weltkarte hat Paul Butler als Link in seinem Beitrag bei Facebook eingebunden.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


20 + eins =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Gratis-Prepaidkarte – O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

Gratis-Prepaidkarte

O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

O2 bietet bei seinen flexiblen Prepaid-Tarifen einen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme von 25 Euro sowie eine gratis SIM-Karte. Sowohl Wenig- als auch Vielnutzer finden dank der verschiedenen flexiblen Tarife genau das passende Angebot. […]

Cyberkriminalität – Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Cyberkriminalität

Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Kunden der Volksbanken Raiffeisenbanken eG. sollten aktuell besonders vorsichtig sein. Denn betrügerische Mails sind im Umlauf, bei denen ein QR-Code dazu eingesetzt wird, um an die sensiblen Bankdaten der Betroffenen zu gelangen. Hinter den Phishing-Mails stecken Cyberkriminelle. […]

820 Standorte ausgebaut – Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

820 Standorte ausgebaut

Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

Die Telekom hat in den letzten Wochen insgesamt 820 Standorte ausgebaut. Bundesweit wurden beispielsweise an 296 Standorten 5G-Kapazitäten aufgebaut. Der Netzbetreiber hat zudem angekündigt, den Netzausbau weiterhin massiv voranzutreiben. […]