Soziales Netzwerk Facebook – Weltkarte der virtuellen Freundschaften

Facebook Weltkarte 2010

Nahezu jede Verbreitung kann auf einer Landkarte visualisiert werden. Man muss lediglich die Daten zusammentragen und sie auf der Karte umsetzen. Paul Butler, ein Praktikant bei Faceboook, war neugierig darauf, wie wohl eine Weltkarte der Facebook-Freundschaften aussehen würde. Also machte er sich an die Arbeit. Er begann mit den Daten von 10.000 Nutzern, die stellvertretend für die inzwischen rund 500 Millionen Facebook-Nutzern weltweit stehen sollen. Er verknüpfte die Orte an denen sie und ihre Facebook-Freunde wohnen miteinander und stellte zudem die Intensität, in der sie miteinander kommunizieren optisch dar. So schuf Paul Butler eine anschauliche Weltkarte des sozialen Netzwerks.

Darauf sind die Kontinente zum Teil deutlich erkennbar, auch einige Ländergrenzen sind ersichtlich. Am hellsten erleuchtet ist der Osten der USA und Europa. In manchen anderen Teilen der Welt, wie Russland, China und in einem großen Teil von Afrika ist Facebook bisher nicht angekommen. Die etwa 3,8 MB große Grafik der Facebook-Weltkarte hat Paul Butler als Link in seinem Beitrag bei Facebook eingebunden.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


7 + acht =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Easy-Money-Tarif – Gericht spricht Telefónica-Kunden 225 000 Euro zu

Easy-Money-Tarif

Gericht spricht Telefónica-Kunden 225 000 Euro zu

Das Oberlandesgericht München hat einem Telefónica-Kunden nun 225 000 Euro zugesprochen. Der Mann hatte geklagt, da das Telekommunikationsunternehmen die Auszahlung seines angehäuften Handyguthabens verweigerte. Der Kunde hatte sich den „Easy-Money-Tarif“ zu Nutzen gemacht. […]

Supportende von Windows 7 – Experten warnen vor Sicherheitsrisiken

Supportende von Windows 7

Ab 14. Januar 2020 keine Updates mehr

In wenigen Wochen wird der Support von Windows 7 eingestellt. Ab diesem Zeitpunkt stellen Rechner und Server dieser OS-Generation ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Betroffene sollten daher schnellstmöglich ein Upgrade auf Windows 10 durchführen. […]