DSL per Satellit – Neue Technologie und Flatrate ohne Limit bei skyDSL

DSL per Satellit - Neue Technologie und Flatrate ohne Limit bei skyDSL

Die Datenübertragung per Satellit ist eine DSL-Alternative für die Verbraucher, denen kein DSL zur Verfügung steht oder die aus einem anderen Grund eine schnelle Internetverbindung unabhängig von ihrem Standort und unabhängig von dem Festnetz sowie den Mobilfunknetzen wünschen. Die Daten werden über den Satelliten übertragen, abhängig von der verwendeten Technik gilt das sowohl für den Upload als auch für den Download (bi-direktional). Der Anbieter skyDSL ist einer der Provider, die ein solches Produkt anbieten.

Für die meisten seiner Tarife verwendet der Anbieter die so genannte Wide-Beam-Technologie an den Satelliten Eurobird 3 und Atlantic Bird 1. Über den Satelliten KA-SAT wird die neuen Spot-Beam-Technologie verwendet. Sie ermöglicht die gleichzeitige Übertragung von Datensignalen, ähnlich einer mehr als 80-spurigen Autobahn. Zudem stehen in dem KA-Band laut Anbieter „ausreichend Kapazität für den zukünftigen Bedarf an Breitband-Internet, sowie für innovative Dienste„ zur Verfügung.

Auf der Basis dieser neuen Technologie bietet skyDSL neue Tarife an, deren Daten-Flatrate nicht an die Fair-Use-Policy gebunden ist. Die Fair-Use-Policy ist ein Verfahren, das die Drosselung der Bandbreite ab einem bestimmten Datenvolumen je Abrechnungszeitraum regelt. Die Flatrate für den Daten-Upload und -Download über den Satelliten kann also tatsächlich ohne Limit genutzt werden, so wie es auch bei der zubuchbaren, erhöhten Bandbreite in den uni-direktionalen Tarifen geregelt ist. Die drei neuen Tarife können derzeit vorbestellt werden. Sie sind voraussichtlich ab Juni 2011 erhältlich.

Weitere Informationen

DSL-Flatrate Vergleich
DSL per Satellit

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


achtzehn + 11 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]