Mobile Zahlungsmethode NFC – Mobilfunkanbieter verpflichten sich zur Umsetzung

Mobile Zahlungsmethode NFC - Mobilfunkanbieter verpflichten sich zur Umsetzung

Near Field Communication, kurz NFC, kann viel mehr als nur eine Zahlungsmöglichkeit sein. Die Technologie zum drahtlosen Datenaustausch auf kurzen Distanzen gilt als sicher genug, um damit bargeldlosen Zahlungsverkehr zu ermöglichen. Sie kann aber auch beispielsweise für Zugangskontrollen, für Ticketdienste und zum Informationsaustausch eingesetzt werden.

Die Mobilfunk-Branche sieht in NFC ein erhebliches Marktpotential und um zu vermeiden, dass die ungeordnete Umsetzung von technischen Lösungen zu einer Fragmentierung des Marktes führt, einigten sich die Mitglieder des Branchenverbandes GSM Association (GSMA) auf eine Verpflichtung.

Weltweit führende Betreiberunternehmen, beispielsweise America Movil, Axiata Group Berhad, Bharti, China Unicom, die Dt. Telekom, KT Corporation, MTS, Orange, Qtel Group, SK Telecom, SOFTBANK MOBILE, Telecom Italia, Telefonica (zu dem auch o2 gehört), Telekom Austria Group, Telenor und Vodafone planen die kommerzielle Einführung von NFC-Diensten im nächsten Jahr. Damit ein einheitlicher Standard von mobilen NFC-Diensten umgesetzt werden kann, bei denen die SIM-Karte als sicheres Element für Authentifizierung, Sicherung und Beweglichkeit dient, wird die GSMA die notwendigen Zertifizierungs- und Prüfungsstandards ausarbeiten.

Weitere Informationen

Ratgeber Mobilfunk

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


achtzehn − 1 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]