Wenn es gefällt – Soziale Suche mit dem +1-Button von Google nun auch in Deutschland

Google führt +1-Button auch in Deutschland ein

Was der „Gefällt mir„-Button von Facebook ist, soll der „+1„-Button von Google werden, eine viel genutzte Möglichkeit der Sympathiebekenntnis durch den Nutzer. Während der „Gefällt mir„- bzw. „Like„-Button von Facebook auch beispielsweise auf einer Homepage eingebunden werden kann und die Nutzer durch einen Klick darauf anderen Facebook-Nutzern diesen Webinhalt empfehlen können, fand sich Googles „+1„-Button zunächst nur in den Google-Suchergebnissen. Auf google.com ist dies bereits vor einigen Wochen eingeführt worden. Seit heute rollt Google das neue Feature auch auf anderen Google-Domains, darunter google.de aus.

Um „+1„ von Google nutzen zu können, muss der User über einen Google-Account verfügen und dort eingeloggt sein. Besteht noch kein Google-Account, kann der bei der ersten Verwendung des „+1„-Button angelegt werden. Hinter den Suchergebnissen der Google-Suche findet der angemeldete Nutzer den „+1„-Button. Mit einem Klick darauf empfiehlt er das Suchergebnis, also die betreffende Webseite und sieht zugleich, welcher der mit seinem Google-Account verknüpften Kontakte diesen Inhalt ebenfalls empfohlen hat. Außerdem erfährt er die gesamte Anzahl der anderen Nutzer, die eine Empfehlung abgegeben haben. Seine bisherigen Empfehlungen kann der Nutzer in seinem Google-Profil einsehen. Dort sind auch seine verknüpften Kontakte aufgelistet.

Webseiten-Betreiber können ihrer Internetseite bereits seit einigen Wochen einen „+1„-Button hinzufügen. Das geht ganz einfach über einen HTML-Code, der auf Google Webseite namens „+1 für Ihre Website„ erstellt werden kann. Die Empfehlungen von Nutzern über den „+1„-Button haben Einfluss auf die Position in den Google-Suchergebnissen, wie Google erklärt, kann aber besonders aufgrund des sozialen Aspekts und der Gruppendynamik relevant sein. Die Google +1-Webseite gibt Nutzern und Webseitenbetreibern Antwort auf weitere Fragen zu dem neuen Feature der Google-Suche.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


13 + siebzehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Samsung Top-Modelle – Das neue Galaxy Note 20 und das Note 20 Ultra

Samsung Top-Modelle

Das neue Galaxy Note 20 und das Note 20 Ultra

Der Smartphone-Hersteller Samsung hat seine neuen Top-Modelle der Note-Reihe vorgestellt. Während das Note 20 Ultra mit neuer Technik daherkommt, fehlen dem Note 20 einige wichtige Funktionen. Beide Modelle können bereits vorbestellt werden und kommen am 21. August auf den Markt. […]

Klau von Bewerberdaten – Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Klau von Bewerberdaten

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Mit Hilfe von fingierten Stellenangeboten, gelang es einem Berliner Unternehmen über die Jobbörse der Arbeitsagentur an zahlreiche Bewerberdaten zu gelangen. Datenschützer und die Arbeitsagentur stufen das Verhalten als kriminell ein, doch die Staatsanwaltschaft hat nun die Ermittlungen eingestellt. […]

urteil

Blauer Haken in WhatsApp

Urteil: Wirksamwerden der Willenserklärung

Das Landgericht Bonn hat entschieden, dass die zwei blauen Haken bei WhatsApp eine Willenserklärung wirksam machen. Zudem wurde erklärt, dass Vertragsparteien alle Kommunikationswege überprüfen müssen, die bisher verwendet wurden. […]

Dubioser Punkteklau - Payback-Kunden in Aufregung

Dubioser Punkteklau

Payback-Kunden in Aufregung

Die Aufregung unter Payback-Kunden ist groß. „Abzocke“, „Betrug“ und „Punkteklau“ lauten die Vorwürfe, die derzeit die Verbraucherzentrale NRW, Facebook und Bewertungsportale erreichen. Denn bei vielen Kunden sind plötzlich die Guthabenpunkte, oftmals im Wert von 50 oder 100 Euro, teilweise sogar weit darüber verschwunden. […]