Live-TV auf dem Smartphone – Android-App von Zattoo und SF

App für Live-TV auf dem Android-Smartphone

Mit dem Dienst von Zattoo können Nutzer bereits seit dem Jahr 2006 auch IP-TV nutzen. Über den Browser wird die Internetseite aufgerufen und nach einer Registrierung können die Programme zahlreicher TV-Sender kostenlos und live über den Browser angesehen werden. Neben der Möglichkeit Zattoo über den Browser des PC (und mit einem kleinen Trick auch des Smartphones) aufzurufen, gibt es Software für PC, den Zattoo Player. Auch auf dem Smart-TV kann Zattoo per Zusatzsoftware genutzt werden. Seit einiger Zeit gibt es ebenfalls Apps für das iPhone (Zattoo Live TV für iPhone) und für Smartphones mit Windows Phone 7. Lediglich Nutzer von Android-Smartphones mussten länger auf eine App warten. Zattoo erklärte, dies läge unter anderem daran, dass es viele unterschiedliche Geräte und Version des Android gäbe und die Umsetzung deshalb schwieriger sei.

Nun ist die lange zugesagte und von vielen ungeduldig erwartete Zattoo App in dem Android-Market erschienen. Sie wurde bereits in den ersten Tagen von tausenden Android-Nutzern heruntergeladen. Dass die User keine perfekte App erwarten sollten, macht Zattoo allerdings bereits in der Beschreibung deutlich. Es handele sich um eine Beta-Version und zudem könne der Live-Stream aus lizenzrechtlichen Gründen hierzulande nur über eine WLAN-Verbindung und nicht über den Mobilfunk-Datentarif angesehen werden. Die Technologie, die für das Streaming eingesetzt werde, sei für Android neu (HTTP Live Streaming). Es könne zu Videoproblemen kommen. Für Nutzer neuerer Samsung Smartphones (z.B. Galaxy S2, Nexus S) gäbe es einen experimentellen Modus. Man arbeite daran, die Qualität auf allen Android-Smartphones zu steigern.

Das Feedback der Nutzer ist unterschiedlich. Manche berichten von Abstürzen, Fehlfunktionen und minderer Bild/Ton-Qualität, andere Nutzer sind völlig zufrieden. Manche beschweren sich, weil aus lizenzrechtlichen Gründen in der Senderauswahl die meisten deutschen Privatsender fehlen. Um die Zattoo-App verwenden zu können, ist selbstverständlich ein Smartphone oder Tablet mit Android ab Version 2.1, die installierte App Zattoo Live TV (BETA) und Zugangsdaten für Zattoo, sowie eine WLAN-Verbindung nötig.

Update vom 14.02.2011

Zattoo hat gestern Abend das erste Update auf die Version 1.0.2 veröffentlicht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


10 − 7 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]

Ein Besteller & ein Ladenhüter - So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Besteller & ein Ladenhüter

So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Check der Nachfrage-Verteilung der iPhone 14-Modelle zeigt, dass eines der Geräte besonders beliebt ist, während ein anderes kaum verkauft wird. Die unterschiedliche Beliebtheit hat mittlerweile sowohl zu einem Produktionsstopp als auch zu enormen Lieferengpässen geführt. […]