Allnet Flat S von congstar – Smartphonetarif mit reduzierter Grundgebühr

congstar

Der Mobilfunkdiscounter congstar ist eine Tochter der Telekom. Er bietet Festnetzprodukte und auf der Basis des Telekom-Mobilfunknetzes Mobilfunktarife an. Für nahezu jeden Bedarf hat der Discounter einen passenden Handytarif. Neben einer Prepaidkarte und einem Handyvertrag mit einem Einheitspreis von 9 Cent gibt es bei congstar Smartphone-Tarife inklusive Internet-Flatrate, auch mit Freieinheiten oder Telefonflatrate.

Die sogenannte Allnet Flat ist ein Tarif, der eine Flatrate für Telefonate in das deutsche Festnetz und die deutschen Mobilfunknetze sowie eine Internetflatrate mit maximal 7,2 Mbit/s enthält. Die kleinste Variante der Allnet Flat, die Allnet Flat S, beinhaltet eine Telefonflat für nationale Telefonate und eine Datenflatrate, die ab 500 MB Verbrauch pro Abrechnungszeitraum gedrosselt wird. SMS kosten 9 Cent pro Nachricht.

Wie alle Vertragstarife von congstar ist die Allnet Flat S mit 0 oder 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit erhältlich. Entscheiden sich Neukunden bis zum 31. Dezember 2013 für diesen Tarif, zahlen sie während der gesamten Vertragsdauer statt 24,99 € monatlich 19,99 €. Es fällt keine Einrichtungsgebühr an. Nehmen die Neukunden ihre bisherige Rufnummer zu congstar mit (Rufnummernportierung im Mobilfunk), bekommen sie von dem Anbieter 25,- € Gutschrift. congstar hat außerdem Preisaktionen für einige weitere Tarife aufgelegt. Hier geht es zum congstar Online-Shop.

Weitere Informationen
Smartphone Ratgeber
Smartphone Apps Tipps
Internettelefonie mit dem Smartphone

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


17 − sieben =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Versicherung

Versicherungsschutz

Die Wichtigkeit einer IT-Haftpflichtversicherung

Eine gute IT-Haftpflichtversicherung ist für jeden IT-Dienstleister und jedes IT-Unternehmen sehr wichtig. Durch die Versicherung können Risiken und Fehler, die während der Arbeit entstehen, abgedeckt werden. Im schlimmsten Fall kann eine solche Versicherung vor der Insolvenz bewahren. […]

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Windows Schwachstelle

Schnell Sicherheitsupdate durchführen

In den Microsoft-Betriebssystemen Windows 10 und Windows Server 2016/2019 wurde eine Schwachstelle entdeckt, die dazu führen kann, dass Zertifikate, denen das Betriebssystem vertraut, von unbefugten Dritten nachgeahmt und missbraucht werden können. […]

Umweltfreundliche Batterie – Stromproduktion mit einfachen Materialien

Umweltfreundliche Batterie

Stromproduktion mit einfachen Materialien

Das Start-Up hiLyte ermöglicht eine Stromproduktion mit einfachen und billigen Materialien. Die grünen Batterien sollen die umweltbelastenden Kerosinlampen ablösen. Hierdurch sollen auch Menschen in der Dritten Welt einen Zugang zu umweltfreundlicher Elektrizität bekommen. […]

Neue Bluetooth-Generation – bessere Qualität und Mehrfachverbindungen

Neue Bluetooth-Generation

Bessere Qualität und Mehrfachverbindungen

Die neue Bluetooth-Generation steht in den Startlöchern und soll noch in der ersten Jahreshälfte 2020 veröffentlicht werden. Die Technik verspricht einige neue Funktionen. Hierzu zählen insbesondere die Mehrfachverbindung sowie neue Sendemöglichkeiten. […]

Widerrufsrecht im Handyshop - Untergeschobener, teurer Vertrag

Widerrufsrecht im Handyshop

Untergeschobener, teurer Vertrag

Für Verträge, die im Mobilfunk-Shop abgeschlossen werden, gilt kein Widerrufsrecht. Eine Unterschrift kann daher teuer werden – das zeigt der Fall des Monats Dezember der Verbraucherzentrale Niedersachsen. […]