Facebook Social Graph – Neue Suchfunktion im sozialen Netzwerk

Facebook

Auf der Internetseite des sozialen Netzwerk Facebook gibt es schön länger ein Suchfeld für die interne Suche. Dort können Nutzer Namen von Personen eingeben, die sie zu finden hoffen. Gestern stellte Facebook-Gründer und CEO Mark Zuckerberg eine neue Suchfunktion vor. Die Funktion befindet sich derzeit allerdings noch in der Beta-Phase und ist vorerst nur für englischsprachige Nutzer in den USA verfügbar. In den nächsten Monaten soll sie auch für Facebook-Mitglieder in anderen Ländern eingeführt werden.

Die neue Suche auf Facebook trägt den Namen „Social Graph„ bzw. „Graph Search„. Sie funktioniert anders, als die Nutzer es beispielsweise von der Suchmaschine Google gewohnt sind. Während bei Google die Eingabe eines bestimmten Begriffes passende Links zu Inhalten im Internet liefert, greift Social Graph auf die persönlichen Informationen der Facebook-Mitglieder zu.

Eine Suche mit Social Graph könnte beispielsweise „Musik, die meinen Freunden gefällt“ oder „Personen, die gerne wandern und aus meiner Heimatstadt stammen“ sein. Entsprechend der von den Mitgliedern hinterlegten Profildaten, aber unter Berücksichtigung der Privatsphären-Einstellungen liefert Social Graph entsprechende Ergebnisse.

Facebook ist das größte soziale Netzwerk im Internet. Es hat laut eigener Angaben rund eine Milliarde Mitglieder. Mit der neuen Suchfunktion kann das soziale Netzwerk auch nach Interessen, Eigenschaften und Aufenthaltsorten seiner Nutzer durchsucht werden. Das bietet einige neue Möglichkeiten, nicht nur für die Suche nach Gleichgesinnten.

Zusätzlich zu der Funktion Social Graph können die Facebook-Nutzer künftig auch die Internetsuche mit Microsofts Suchmaschine Bing nutzen. Sie liefert Ergebnisse zu Anfragen außerhalb des sozialen Netzwerks, ohne dass der Nutzer die Facebook-Internetseite verlassen muss. Dafür wurde eine entsprechende Kooperation zwischen Facebook und Microsoft geschlossen.

Weitere Informationen

Facebook-Informationsseite zu Social Graph

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


14 − 1 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Private Überschuldung – Mobilfunk als Schuldenfalle für junge Menschen

Private Überschuldung

Mobilfunk als Schuldenfalle für junge Menschen

Das Statistische Bundesamt hat eine Statistik zur privaten Überschuldung veröffentlicht. Aus der Statistik geht hervor, dass die meisten jungen Personen unter 25 Jahren Schulden bei Telekommunikationsunternehmen haben. Der Hauptauslöser ist eine unwirtschaftliche Haushaltsführung. […]

Nach jahrelangen Verhandlungen – Unitymedia-Übernahme durch Vodafone

Nach jahrelangen Verhandlungen

Unitymedia-Übernahme durch Vodafone

Die EU-Kommission hat der Übernahme des Kölner Kabelnetzbetreibers Unitymedia durch den britischen Konzern Vodafone unter bestimmten Auflagen zugestimmt. Mit dieser Entscheidung gehen jahrelange Verhandlungen mit der Unitymedia-Mutter Liberty Global zu Ende. […]

VATM und Telekom – ist die Zukunft von Call-by-Call gesichert?

VATM und Telekom

Ist die Zukunft von Call-by-Call gesichert?

Die Bundesnetzagentur will durch den Druck der EU-Kommission die Grundlage für Call-by-Call und Preselection aufheben. VATM und Telekom wollen nun gemeinsam eine Lösung für die weitere Nutzung der Sparvorwahlen in Deutschland finden. […]

Handy-Abofallen durch Werbebanner – so schützen sich Verbraucher

Handy-Abofallen durch Werbebanner

So schützen sich Verbraucher

Verbraucher finden immer wieder unbekannte Posten auf ihrer Handyrechnung. Die ungewollten Abo-Fallen lauern meist hinter Werbebannern oder Buttons, so dass die Betroffenen zunächst keinerlei Kenntnis über den Abschluss des Abonnements haben. […]