Langlebiges Speichermedium – Über das Ende der Menschheit hinaus

Daten dauerhaft sicher zu lagern ist bisher noch nicht möglich. CD-ROMs, Festplatten, Magnetbänder, alle diese Speichermedien sind für eine begrenzte Zeit lesbar. Nach einigen Monaten oder Jahren sind die Daten ganz oder teilweise verloren. Forscher der niederländischen Universität Twente und der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg haben im Rahmen des „Human Document Project„ ein Speichermedium entwickelt. Das Projekt hat zum Ziel, Informationen über die Menschheit in digitaler Form zu speichern. Diese Daten sollen über eine lange Zeit, möglichst bis über das Ende der Menschheit hinaus, lesbar sein können.

Die Forscher nutzten eine 338 Nanometer dünne Platte aus Silizium-Nitrid mit einer 50 Nanometer dünnen Wolfram-Beschichtung. Mit dem Lithographie-Verfahren werden die Informationen mit 100 Nanometern dünnen Linien auf den Datenträger geschrieben, ähnlich eines QR-Codes. Danach wird die Fläche wiederum mit einer Schicht Silizium-Nitrid abgedeckt.

Die verwendeten Materialien sind sehr widerstandsfähig. Silizium-Nitrid hat einen Schmelzpunkt von 1.900 Grad Celsius. Wolfram widersteht sogar wesentlich höheren Temperaturen, nämlich bis zu 3.422 Grad Celsius. Nach einer Simulation der Belastung von mehreren Millionen Jahren waren mit einfachen Mitteln noch 93 Prozent der gespeicherten Informationen lesbar. Würden bessere Technologien und Algorithmen eingesetzt, könnte dieser Wert verbessert werden. Allerdings ist sicherlich eine weitere Herausforderung für die Forscher, Nachfolgenden auch das passende Lesegerät zur Verfügung zu stellen.

Weitere Informationen

im telespiegel-Forum diskutieren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 − sechzehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Fortschritt der Nanotechnik – Kleinster Beschleunigungssensor weltweit

Fortschritt der Nanotechnik

Kleinster Beschleunigungssensor weltweit

Der kleinste Beschleunigungssensor der Welt wurde auf der Basis von hochleitfähigem Graphen gebaut. Damit gelingt einem Forscherteam aus Schweden und Deutschland ein weiterer Durchbruch in der Nanotechnik. Mit NEMS wird eine neue Entwicklungsstufe in der Sensortechnologie erreicht. […]

1&1 TV-Angebot – Ohne Zuzahlung zum DSL-Vertrag

1&1 TV-Angebot

Ohne Zuzahlung zum DSL-Vertrag

1&1 ist der erste Internet-Provider, der seinen Kunden ein IPTV-Angebot ohne Zuzahlungen in VDSL-Tarife bietet. Der Digital-TV Basic kann bereits ab 0 Euro zu einem DSL-Tarif hinzugebucht werden. Auch der 1&1 Digital-TV-Premium steht für 9,99 Euro monatlich zu Verfügung. […]