Beunruhigendes Studienergebnis – wächst Smartphone-Nutzern ein Horn?

Beunruhigendes Studienergebnis

Wächst Smartphone-Nutzern ein Horn?

Laut einer Studie von zwei australischen Medizinern, wächst durch den vermehrten Smartphone-Konsum eine Art Horn am Hinterkopf. Die gebeugte Kopfhaltung und die dadurch verursachte Belastung auf den Kopf sollen die Ursache hierfür sein. […]

Silverpush - 234 Apps mit Lauschangriff auf Millionen Nutzer

Silverpush

234 Apps mit Lauschangriff auf Millionen Nutzer

Die Silverpush-Technik erlaubt es, im Niedrigfrequenzbereich unhörbare Signale auszusenden. Immer mehr App-Entwickler nutzen dies, um Signale zum Handy zu senden, das dann wiederum eindeutige Nutzerdaten zum Betreiberserver zurücksendet. Die Folge: passgenaue Werbung, Nutzerprofile und Bewegungsprofile sind möglich. […]

Alternative - unterbrechungsfreies Internet per Satellit im Auto

Alternative

unterbrechungsfreies Internet per Satellit im Auto

Satelliten- Internet im fahrenden Auto war bisher unmöglich. Bei Erschütterungen und Bewegungen brach die Verbindung wegen zu schmaler Antennen ab. Das Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen hat ein neues Modem entwickelt, das Bewegungen in Sekundenbruchteilen abfängt und die Verbindung so halten kann. […]

Akku mit unbegrenzter Lebenszeit

Forschung

Akku mit unbegrenzter Lebenszeit

Akkus sind das „Nadelöhr für den Betrieb mobiler Geräte. Das könnte sich ändern, denn Forscher haben eine neue Technik entwickelt. Eine feste Batteriesäure ermöglicht nicht nur bis zu 30 Prozent mehr Leistung, sondern der Akku wird günstiger, sicherer und ist praktisch unendlich oft wiederaufladbar. […]

uebertragung

Keine Zukunftsmusik

Akku per WLAN laden

Forscher an der University Of Washington ist es gelungen, mit einem WLAN-Router Akkus von WiFi-Geräten zu laden. Eine besondere Konfiguration hat es ermöglicht, Energie über die WLAN-Frequenzen zu senden. Das Ergebnis ist verbesserungsfähig, könnte aber einen starken Impuls für die Entwicklung neuer Geräte setzen. […]

Android - überhöhte Rechnung durch Stimmensteuerung

Android: überhöhte Rechnung durch Stimmensteuerung

An der Universität in Hongkong haben Forscher ein Programm entwickelt, das eine Sicherheitslücke in Google Now ausnutzt. Nachts, wenn der Nutzer schläft, kann diese Software die Kontrolle über den Voice Assistenten übernehmen und so Anrufe tätigen, SMS versenden oder Kalendereinträge manipulieren. […]

Langlebiges Speichermedium - Über das Ende der Menschheit hinaus

Langlebiges Speichermedium

Über das Ende der Menschheit hinaus

Forscher haben eine Speichertechnologie entwickelt, mit der Daten über das Ende der Menschheit hinaus gespeichert werden sollen. Der Datenträger besteht aus Silizium-Nitrid und Wolfram. Nach mehreren Millionen simulierten Jahren der Belastung waren noch 93 Prozent der Daten lesbar. […]

Beschichtung repariert sich selbst

Selbstheilend

Wasserabweisende Beschichtung repariert sich selbst

An der Technischen Universität Eindhoven wurde eine Beschichtung entwickelt, die Beschädigungen selbst heilen und dabei ihre wasserabweisende Eigenschaft wiederherstellen kann. Die Forscher hoffen, ähnliche Beschichtungen auch mit anderen Funktionen entwickeln zu können. […]

Studie zu Vorratsdatenspeicherung von Telekommunikationsdaten

Studie des Max-Planck-Instituts

Vorratsdatenspeicherung wahrscheinlich nutzlos

Eine Studie des Max-Planck-Instituts sorgt für neuen Streit um die Vorratsdatenspeicherung. Die Forscher kamen zu dem Ergebnis, dass die Vorratsdatenspeicherung nutzlos sei. In dem Zeitraum, in dem in Deutschland Telekommunikationsdaten auf Vorrat gespeichert wurde, stieg die Aufklärungsquote in den relevanten Bereichen nicht an. Nach der Beendung durch das Bundesverfassungsgericht sank sie auch nicht. Deshalb sei die Vorratsdatenspeicherung wohl nutzlos. […]

Smartphone-Akkus könnten künftig leistungsstärker sein

Neue Akkus für Smartphone und Co

Mehr Kapazität und schneller geladen

Lösungsansätze für leistungsfähigere Akkus, die den Energiehunger der modernen Smartphones, Laptops und auch von Elektroautos besser stillen könnten, gibt es viele. Die Wissenschaft setzt sich seit längerem mit diesem Thema auseinander. Forscher der Northwestern University haben nun eine Batterie kreiert, die wesentlich schneller lädt als herkömmliche Akkus und bis zu 10 mal leistungsfähiger ist. […]

Weitere Informationen