Telekom Special Complete Mobile XL – bis 21.05.2013 um 50 % reduziert

smartphone

Die Telekom eröffnet Neukunden ab sofort mit einem Aktionspreis den Tarif Special Complete Mobile XL um rund 50 % vergünstigt. Mit einem Rabatt von 50 % lockt das Angebot, wenn Kunden dieses bis zum 21. Mai 2013 abschließen. Der normale Preis beträgt 69,95 Euro im Monat, der Aktionspreis beträgt monatlich 33,20 Euro.

Der Tarif Special Complete Mobile XL der Telekom enthält eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze, in das deutsche Festnetz sowie eine SMS-Flatrate und eine Daten-Flatrate mit einem Volumen von 500 MB bei einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s. Außerdem gehört zum Tarifangebot die Nutzung von 12.000 Telekom-Hotspots in ganz Deutschland. Der Aktionspreis für Vertragsabschlüsse von Neukunden ist bis zum 21. Mai 2013 gültig. Nach der Vertragslaufzeit von 24 Monaten wird der Tarif automatisch auf den bisherigen Preis von 69,95 Euro pro Monat umgestellt. Bei Vertragsabschluss wird ein einmaliger Bereitstellungspreis von 29,95 Euro fällig.

Wählt der Kunde zum Tarif Specials Complete Mobile XL zusätzlich ein Handy, ändern sich die Preise. Dann beträgt der Aktionspreis bei sonst gleichen Bedingungen 42,70 Euro im Monat und ändert sich nach 24 Monaten Vertragslaufzeit auf monatlich 79,95 Euro.

Das Aktionsangebot ist zunächst nur direkt bei der Telekom buchbar. Ab 2. Mai 2013 können Neukunden das Angebot auch bei Vertriebspartnern der Telekom wahrnehmen. Nach dem 21. Mai 2013 müssen Neukunden für diesen Tarif wieder tiefer in die Tasche greifen. Alternativ steht ihnen ab 22. Mai 2013 das etwas leistungsschwächere Paket Complete Comfort M zur Verfügung. Dieses beinhaltet ebenfalls eine Allnet-Flat, ist aber u. a. beim Datenverkehr mit einer geringeren Bandbreite und eine niedrigere Datenobergrenze ausgestattet.

Weitere Informationen

– Telekom Webseite
Mobilfunkvertrag Vergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sechs + fünfzehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Kleinanzeigenportal – Polizei warnt vor angeblichen PayPal-Zahlungen

Kleinanzeigenportal

Polizei warnt vor angeblichen PayPal-Zahlungen

Aktuell warnt die Polizei Niedersachsen vor einer Internetbetrugsmasche, die bereits seit längerer Zeit bekannt ist. Die Betrüger täuschen bei einem Kleinanzeigenportal gefälschte PayPal-Bezahlungen vor. Das Geld wird bei dem betroffenen Verkäufer jedoch nie auf dem Konto eingehen. […]

Home-Router im Test – erhebliche Sicherheitsmängel bei vielen Geräten

Home-Router im Test

Erhebliche Sicherheitsmängel bei vielen Geräten

Sicherheitsforscher des Frauenhofer-Instituts haben 127 Home-Router unter die Lupe genommen und auf verschiedene Sicherheitsaspekte geprüft. Keines der getesteten Geräte war frei von Schwachstellen. Im Gegenteil: einige Router weisen sogar erhebliche Sicherheitsmängel auf. […]

Digitalisierung – Tiefgreifende Veränderung im Unterricht ist notwendig

Digitalisierung

Tiefgreifende Veränderung im Unterricht ist notwendig

Während der Corona-Krise hat sich erneut deutlich gezeigt, dass die Digitalisierung an Schulen in Deutschland nicht ausreichend ist. Neben der Bereitstellung von Hard- und Software, werden ebenfalls ein guter technischer Support sowie Weiterbildungen für die Lehrkräfte benötigt. […]

Adobe Flash Player – Software zerstört sich am 31. Dezember 2020 selbst

Adobe Flash Player

Software zerstört sich am 31. Dezember 2020 selbst

Vor drei Jahren wurde das Ende des Adobe Flash Players angekündigt. Am 31. Dezember dieses Jahres ist nun endgültig Schluss. Ab dem Jahr 2021 kann die Software nicht mehr verwendet werden. Die Entwickler empfehlen Nutzern den Flash Player bereits vor diesem Datum rückstandlos zu deinstallieren. […]