Alle telespiegel Nachrichten mit Sehbehinderte

App statt Augenarzt - Smartphones können Augen untersuchen

App statt Augenarzt

Smartphones können Augen untersuchen

Die App PEEK für Smartphones soll beim Kampf gegen die Erblindung von Menschen helfen. Mit ihr sind kostengünstige Reihenuntersuchungen möglich, mit denen gefährliche Augenkrankheiten frühzeitig entdeckt werden sollen. […]

Smartphone-App überprüft Echtheit von Geldscheinen

Falscher Schein oder echtes Geld

Smartphone-App prüft Echtheit von Geldscheinen

Entwickler der Hochschule in Lemgo haben eine App für Smartphones entwickelt, die Falschgeld von echten Geldscheinen unterscheiden kann. Die Anwendung könne Laien nützlich sein, die Echtheit auch ausländischen Geldes zu überprüfen, könnte Sehbehinderten helfen und Geldinstituten nützen. Sie soll bald auf den Markt gebracht werden und dann für jedermann verfügbar sein. […]

Wikipedia

Lexikon in der Hörbuch-Version

Erste Schritte zum gesprochenen Wikipedia

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia soll barrierefrei aufbereitet werden. Damit wurde bereits begonnen und die Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig soll das Vorhaben fördern. Im Oktober werden alle 31 Artikel des Tages von professionellen Sprechern eingesprochen und im Audioformat angeboten. Das sind die ersten Schritte zu einer Hörbuch-Version der Wikipedia, die nicht nur Sehbehinderten zugute kommt. […]

Weitere Informationen