ISDN in Verbindung mit DSL – Für Neukunden nur noch bis zum 01. Mai so günstig

Telekom

Ab dem 01. Mai 2003 ist es nicht mehr möglich, den T-ISDN XXL-Anschluss in Verbindung mit dem DSL-Angebot der Dt. Telekom zu beantragen. Die beiden Produkte werden dann getrennt vermarktet.

Dadurch muss ein Kunde, der beides möchte, auch beide Einrichtungspreise bezahlen. Der Endbetrag für die Einrichtung beider Anschlüsse beläuft sich dann auf 151,52 €. Bisher zahlten Kunden bei gleichzeitiger Bereitstellung 99,95 €.

Der monatliche Grundpreis für T-DSL wird von monatlich 9,99 € auf 12,99 € erhöht. Damit ist dann auch die Grundgebühr für T-ISDN in Verbindung mit T-DSL teurer. Das kostet ab dem 01. Mai 3,- € mehr, nämlich 44,27 € pro Monat. Bestandskunden sind von diesen Änderungen nicht betroffen.

Weitere Informationen

Telefonanschluss
DSL Angebote
DSL Provider
DSL Alternativen
Ratgeber DSL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf + zwanzig =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten