SMS von unterwegs verschicken – an öffentlichen Telefonen der Telekom

sms

Wenn mal der Handyakku versagt oder das Mobiltelefon schlicht zuhause vergessen wurde, hilft ein Gang zu der nächsten Telefonzelle. Davon gibt es zwar immer weniger, weil sich die Aufstellung und Wartung öffentlicher Telefone für T-Com nicht lohnt, hat man jedoch eine Telefonzelle gefunden, können von dort aus nicht nur Anrufe erledigt, sondern auch SMS verschickt werden.

Insgesamt stehen bundesweit 40.000 öffentliche Telefone zur Verfügung, davon sind 14.000 Telestationen, sozusagen abgespeckte Telefonzellen. Um von den Geräten eine Kurzmitteilung zu verschicken, muss nur der Hörer abgehoben werden, eine Telefonkarte oder Kleingeld eingegeben und der Knopf „SMS„ gedrückt werden. Alle weiteren Schritte werden auf dem Display erklärt. Die Nachrichten können an Empfänger in dem Festnetz, in den Mobilfunknetzen und an Faxgeräte gesendet werden. Die Nutzung dieses Dienstes kostet 30 Cent je SMS.

Weitere Informationen

SMS und MMS
Festnetz-SMS
Gratis SMS Versand

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 3 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Apple-Neuheiten - Apple Watch Series 6, iPad Air und Co. vorgestellt

Apple-Neuheiten

Apple Watch Series 6, iPad Air und Co. vorgestellt

Am Dienstagabend stellte Apple-Chef Tim Cook die neusten Geräte des US-amerikanischen Unternehmens vor. Dazu zählen insbesondere die Apple Watch Series 6 sowie das iPad Air. Wann genau das iPhone 12 vorgestellt wird, ist noch nicht bekannt – es dürfte allerdings nicht mehr lange dauern. […]

Cyberkriminalität – Die Gefahr im Netz wird von vielen unterschätzt

Cyberkriminalität

Die Gefahr im Netz wird von vielen unterschätzt

Eine Umfrage von Kaspersky hat ergeben, dass von vielen Internetnutzern die Gefahr unterschätzt wird, die dort lauert. Viele sehen sich selbst nicht als attraktives Ziel für Cyberkriminelle. Dabei wird insbesondere im Unterhaltungsbereich das Risiko eines kriminellen Angriffs unterschätzt. […]

Verbraucherschutz – Sonderkündigungsrecht bei geringer Preiserhöhung

Verbraucherschutz

Sonderkündigungsrecht bei geringer Preiserhöhung

Auch bei einer geringen Preiserhöhung müssen Anbieter von TV, Internet und Telefon, ihren Kunden ein Sonderkündigungsrecht einräumen. Dies wurde bereits vom OLG Frankfurt am Main entschieden. Ein Vergleich zwischen der Verbraucherzentrale Brandenburg und der Tele Columbus bestärkt nun dieses Recht. […]

Strom- und Gasversorger – Wechselkunden könnten es bald schwer haben

Strom- und Gasversorger

Wechselkunden könnten es bald schwer haben

Laut Recherche des NDR und der Süddeutschen Zeitung haben die Schufa und die Wirtschaftsauskunftei CRIF Bürgel Datenbanken entwickelt, in welchen branchenweit Vertragsdaten der Kunden gespeichert werden sollen. Eine Diskriminierung wechselfreudiger Kunden wird befürchtet. […]