Urteil Arbeitnehmerhaftung - Keine grobe Fahrlässigkeit bei Spoofing-Betrug

Urteil Arbeitnehmerhaftung

Keine grobe Fahrlässigkeit bei Spoofing-Betrug

Urteil LAG Düsseldorf: Keine Arbeitnehmerhaftung für entstandenem Schaden durch Call ID Spoofing bei normaler Fahrlässigkeit. Die Kassiererin einer Tankstelle gab entgegen der Anweisung Prepaidtelefonkarten-Codes telefonisch heraus, weil sie einem Betrug durch Call ID Spoofing aufgesessen war. […]

eSIM - radikale Änderungen für Handynutzer

eSIM

radikale Änderungen für Handynutzer kommen

Die Mobilfunkanbieter arbeiten an einem Standard, der dieses Jahr bereits in eine neue Technik münden soll. Die eSIM-Karte soll die bisherige SIM ersetzen. Diese wird fest im Gerät verbaut. Bei einem Anbieterwechsel ist kein Austauschen der Karte erforderlich. Die erforderlichen Daten werden über das Mobilfunknetz geändert. […]

SMS von unterwegs verschicken - an öffentlichen Telefonen der Telekom

SMS von unterwegs verschicken

an öffentlichen Telefonen der Telekom

Wenn mal der Handyakku versagt oder das Mobiltelefon schlicht zuhause vergessen wurde, hilft ein Gang zu der nächsten Telefonzelle. Davon gibt es zwar immer weniger, weil sich die Aufstellung und Wartung öffentlicher Telefone für T-Com […]

Weitere Informationen