Superschnell surfen mit DSL 6000 – Bei 1&1 jetzt günstig mit einer DSL-Flatrate

Superschnell surfen mit DSL 6000 - Bei 1&1 jetzt günstig mit einer DSL-Flatrate

Nicht nur, dass DSL-Nutzer sich nun auch über einem DSL 6000-Anschluss, der Downloads mit einer Geschwindigkeit von bis zu 6.016 kbit pro Sekunde zulässt, in dem Internet bewegen können. Das Unternehmen 1&1 ermöglicht jetzt als erster Anbieter eine Nutzung dieser hohen DSL-Geschwindigkeit in Verbindung mit einer DSL-Flatrate. Dieser DSL-Tarif ermöglicht das Surfen in dem Internet ohne jegliche Zeit- und Volumenbegrenzung für einen monatlichen Pauschalpreis.

Mit DSL 6000 können Daten in einer bis zu 6.016 kbit pro Sekunde hohen Geschwindigkeit aus dem Internet geladen werden. Für den Upload, das Laden von Daten in das Internet, steht eine Geschwindigkeit von maximal 576 kbit pro Sekunde zur Verfügung. Ab heute kann der superschnelle DSL-Anschluss als Resale-Produkt bei dem Anbieter 1&1 bestellt werden. Dafür wird keine einmalige Anschlussgebühr fällig. Die monatliche Grundgebühr beträgt 24,99 € und gleicht damit der Grundgebühr für den DSL 3000-Anschluss. In Verbindung mit der City-Flat für monatlich 6,99 € und der Deutschland-Flat, für die 9,99 € pro Monat anfällt, ist der DSL-Anschluss uneingeschränkt nutzbar. Kunden, die jetzt zu 1&1 wechseln, zahlen drei Monate keine Grundgebühr für diese Flatrate-Tarife.

In den DSL-Tarifen des Unternehmens 1&1 steht die 1&1-Internettelefonie kostenfrei zur Verfügung. Damit sind Gespräche in das deutsche Festnetz rund um die Uhr für ein Cent möglich und Telefonate mit anderen 1&1-Nutzern sind generell kostenfrei. Eine Flatrate für Internettelefonate ist bei 1&1 in Verbindung mit einem 1&1-DSL-Tarif ebenfalls erhältlich. Die 1&1 Phone-Flat kostet monatlich 9,99 € und enthält beliebig viele und lange Telefonate in das deutsche Festnetz ohne weitere Kosten. Die entsprechende Hardware erhalten Neukunden bei 1&1 außerdem stark vergünstigt.

Weitere Informationen

1&1 – DSL bestellen
1&1 – Internettelefonie
DSL Flatrate
DSL Preisvergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
„SolarPLUS“-Programm - auch 800 Watt-Anlagen sind jetzt förderfähig

„SolarPLUS“-Programm

Auch 800 Watt-Anlagen sind jetzt förderfähig

Wer eine Photovoltaik-Balkonanlage installieren will, kann jetzt auch für Geräte mit 800 Watt einen Zuschuss von bis zu 500 Euro erhalten. Denn der Berliner Senat hat die Förderrichtlinien des „SolarPLUS“-Programms angepasst. Mit dem Programm will Berlin das Ziel erreichen, Solarhauptstadt zu werden. […]

Mobilfunkausfälle – diese Entschädigung steht den Verbrauchern zu

Mobilfunkausfälle

Diese Entschädigung steht den Verbrauchern zu

Nach dem Blackout im 1&1-Netz, der über mehrere Tage andauerte, haben die Kunden verschiedener Anbieter einen Anspruch auf Entschädigung. Verbraucher sollten sich genau informieren, um nicht mit zu geringen Beträgen abgespeist zu werden. Die Verbraucherzentralen stellen einen Musterbrief bereit. […]

Großer Erfolg gegen Cyberkriminalität: Internationale Operation „Endgame“ legt Schadsoftware lahm

Großer Erfolg gegen Cyberkriminalität

Internationale Operation „Endgame“ legt Schadsoftware lahm

In der Operation „Endgame“ haben internationale Strafverfolgungsbehörden unter Leitung von ZIT und BKA mehrere einflussreiche Schadsoftware-Familien vom Netz genommen. Über 100 Server und 1.300 Domains wurden beschlagnahmt. Die Aktion zielt auf die nachhaltige Bekämpfung der Cyberkriminalität ab. […]