Skype – Internettelefonie mit massivem Login-Problem

Skype - Internettelefonie mit massivem Login-Problem

Die Internettelefonie (VoIP) erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit und viele DSL-Anbieter sind bereits dazu übergegangen, sie in ihre Tarifpakete zu integrieren. Mittlerweile ersetzt sie in einigen Fällen sogar den klassischen Festnetz-Telefonanschluss. Der Kunde spart sich mit entbündeltem DSL dessen Grundgebühr.

Anders als die derzeit überall zu findenden Internettelefonien, die an den DSL-Tarif des DSL-Providers gekoppelt sind, ist die Internettelefonie Skype. Sie funktioniert unabhängig von dem DSL-Anbieter und kann sogar ganz wie in alten Zeiten als Software an einem Computer mit einem Headset genutzt werden. Doch Skype gehört durchaus nicht zu den alten Eisen. Vor einiger Zeit wurde der VoIP-Anbieter ein Tochterunternehmen des Online-Auktionshauses eBay. Mit der Internettelefonie sind kostenlose Telefonate unter Skype-Nutzern und gebührenpflichtige Gespräche in die Fest- und Mobilfunk möglich. Derzeit kämpft Skype jedoch mit erheblichen technischen Problemen.

Seit Donnerstag Nachmittag berichten viele Nutzer weltweit von massiven, inzwischen von dem Unternehmen bestätigten Problemen bei dem Login. Die Anmeldung mit Benutzernamen und dem Passwort bei Skype ist vielfach nicht möglich und sollte dennoch eine Verbindung zustande gekommen sein, bricht sie nach kurzer Zeit wieder ab. Skype spricht von Software-Problemen und einer Behebung innerhalb von höchstens 24 Stunden. Diese Zeit ist bald verstrichen, aber die Situation hat sich noch nicht völlig entspannt. Die Techniker bei Skype bemerken jedoch eine steigende Anzahl erfolgreicher Verbindungsversuche. Sie arbeiten mit Hochdruck daran, das Problem zu lösen und haben sicherlich eine ungemütliche Nacht hinter sich.

Update vom 20.08.2007

Nach Angaben von Skype wurde der rund zweitägige Ausfall von einer Überlastung der Ressourcen verursacht, die dadurch entstanden war, dass sich nach einem Software-Update zuviele Nutzer gleichzeitig wieder in dem Skype-Netzwerk angemeldet haben. Die Ursache sei kein Angriff von außen gewesen.

Weitere Informationen

Internettelefonie
Internettelefonie – Anbieter

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


9 − fünf =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Surfspaß unterwegs – Der O2 my Prepaid Internet-to-Go Tarif mit Router

Surfspaß unterwegs

Der O2 my Prepaid Internet-to-Go Tarif mit Router

Mit dem my Prepaid Internet-to-Go-Tarif + Router bietet O2 einen Datentarif für alle an, die ihr WLAN überall hin mitnehmen wollen. Der Tarif ermöglicht das Surfen innerhalb von Deutschland und den anderen EU-Ländern und ist daher besonders für Personen geeignet, die viel unterwegs sind. […]

Brexit-Falle – Zusatzkosten beim Einkauf in britischen Onlineshops

Brexit-Falle

Zusatzkosten beim Einkauf in britischen Onlineshops

Aktuell häufen sich die Beschwerden von Verbrauchern, die Ware in britischen Onlineshops bestellt haben. Häufig fallen hohe Zusatzkosten an, da das Land nicht mehr zum EU-Binnenmarkt gehört. Die Händler informieren die Kunden meist jedoch nicht ausreichend über die zusätzlichen Kosten. […]

Zyklus-Apps – Intime Daten häufig ungefragt an Dritte weitergegeben

Zyklus-Apps

Intime Daten häufig ungefragt an Dritte weitergegeben

Millionen Frauen weltweit geben regelmäßig hochsensible Daten in Zyklus-Apps ein. Diese Daten werden jedoch nicht ausreichend geschützt und häufig ungefragt an Dritte weitergegeben. Dies zeigt eine Analyse von Forschern der Newcastle University und der Umeå University. […]