1und1 DSL-Komplettpakete – Sechs Freimonate und keine Einrichtungsgebühr

1&1

Die 1&1 Internet AG mischt schon lange auf dem DSL-Markt mit. Die Marke der United Internet AG aus Montabaur ist hinter der Dt. Telekom der zweitgrößte Vermarkter von schnellen Internetanschlüssen in Deutschland. Von 1&1 gibt es DSL-Anschlüsse für fast jedes Nutzerbedürfnis. Ob an einem Dt. Telekom Telefonanschluss oder als unabhängiges Komplettpaket mit 1&1 Telefonanschluss, ob für Powersurfer oder für Vieltelefonierer, für Singles oder Familien. Das 1&1 Angebot ist reichhaltig und die Preise sind günstig. Zudem lockt das Unternehmen mit Preisaktionen, die nun noch einmal ausgeweitet wurden. Die 1&1 DSL HomeNet-Komplettpakete gibt es jetzt mit noch mehr Freimonaten. Diese Komplettpakete beinhalten einen DSL-Anschluss samt DSL-Flatrate, einen 1&1 Telefonanschluss mit mehreren Rufnummern und Telefonflatrate für das deutsche Festnetz sowie eine SIM-Karte mit Handy-Flatrate. Das kleinste der drei HomeNet-Pakete kostet monatlich 29,99 € bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Seit heute und noch bis Ende Mai erhalten Neukunden diese Pakete sechs Monate ohne Grundgebühr. In den ersten drei Monaten fällt die reguläre Grundgebühr an und ab dem vierten Monat hat der Kunde ein halbes Jahr keine monatlichen Festkosten für sein DSL-Paket. Außerdem wird DSL-Wechslern keine Bereitstellungsgebühr berechnet. Mehr Freimonate gibt es derzeit nur bei Vodafone DSL.

Weitere Informationen

DSL Angebote für Einsteiger
DSL Wechsler Angebote

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


5 + siebzehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten