DSL-Komplettpakete von Dt. Telekom – Flatrate-Pakete fünf Euro günstiger

Telekom

Die Dt. Telekom bietet ihren Kunden unter anderem Komplettpakete zu surfen und telefonieren an. Call&Surf heißt diese Produktpalette, die aus drei Tarifen besteht. Call&Surf Basic zum Monatspreis von 29,95 € ermöglicht Telefonate mit dem Dt. Telekom Basis-Telefontarif und surfen mit einer DSL-Flatrate an einem DSL 2000-Anschluss. Call&Surf Comfort für monatlich 39,95 € verfügt hingegen über eine Festnetz-Flatrate und einen DSL 6000-Anschluss. Das Paket Call&Surf Comfort Plus für monatlich 49,95 € bietet einen DSL 16.000-Anschluss und diverse zusätzliche Komfort-Leistungen. In Verbindung mit einem ISDN-Anschluss kosten die Pakete monatlich 4,- € mehr.

Seit einiger Zeit sind zwei der Komplettpakete in manchen Vorwahlbereichen mit einer Vergünstigung auf den Grundpreis zu bekommen. Diese Vergünstigung soll es ab Montag, den 18. Oktober in allen deutschen Vorwahlbereichen geben. Sie gilt für die Pakete Call&Surf Comfort und Call&Surf Comfort Plus, die dann bundesweit mit 5,- € weniger monatlicher Grundgebühr während der gesamten Vertragslaufzeit erhältlich sind. Es handele sich aber nicht um eine dauerhafte Preissenkung, betont die Dt. Telekom, sondern um eine zeitlich begrenzte Preisaktion, die mit anderen DSL-Preisaktionen des Unternehmens kombiniert werden kann, beispielsweise dem Rückkehrbonus in Höhe von 120,- € und der Gutschrift bei Onlinebestellung.

Weitere Informationen

Telefonanschluss Vergleich
DSL Bandbreite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


11 + eins =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Microsoft Windows – Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Microsoft Windows

Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Seit dem 12. November ist das Funktionsupdate zu Windows 10 Version 1909 verfügbar. Die neue Version 1909 ist per Update-Suche erhältlich. Für eine komplette Neuinstallation des Betriebssystems steht zudem eine ISO-Datei zur Verfügung. […]

Deutsche Telekom – Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Deutsche Telekom

Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Die Deutsche Telekom, VATM und DVTM haben sich gemeinsam auf eine Marktlösung bezüglich Call-by-Call und Preselection geeinigt. Die Telekom wird die Preselection- und Call-by-Call-Möglichkeit gegenüber den Festnetzkunden bis zum 31. Dezember 2022 weiterhin aufrechterhalten. […]

Bundeszentralamt für Steuern warnt – betrügerische E-Mails im Umlauf

Bundeszentralamt für Steuern warnt

Betrügerische E-Mails im Umlauf

Betrügerische E-Mails, in denen sich Cyberkriminelle als das Bundesamt für Steuern ausgeben, sind im Umlauf. Das Bundeszentralamt für Steuern warnt davor, angehängte Dateien zu öffnen. […]