DSL-Komplettpakete von Dt. Telekom – Flatrate-Pakete fünf Euro günstiger

DSL-Komplettpakete von Dt. Telekom - Flatrate-Pakete fünf Euro günstiger

Die Dt. Telekom bietet ihren Kunden unter anderem Komplettpakete zu surfen und telefonieren an. Call&Surf heißt diese Produktpalette, die aus drei Tarifen besteht. Call&Surf Basic zum Monatspreis von 29,95 € ermöglicht Telefonate mit dem Dt. Telekom Basis-Telefontarif und surfen mit einer DSL-Flatrate an einem DSL 2000-Anschluss. Call&Surf Comfort für monatlich 39,95 € verfügt hingegen über eine Festnetz-Flatrate und einen DSL 6000-Anschluss. Das Paket Call&Surf Comfort Plus für monatlich 49,95 € bietet einen DSL 16.000-Anschluss und diverse zusätzliche Komfort-Leistungen. In Verbindung mit einem ISDN-Anschluss kosten die Pakete monatlich 4,- € mehr.

Seit einiger Zeit sind zwei der Komplettpakete in manchen Vorwahlbereichen mit einer Vergünstigung auf den Grundpreis zu bekommen. Diese Vergünstigung soll es ab Montag, den 18. Oktober in allen deutschen Vorwahlbereichen geben. Sie gilt für die Pakete Call&Surf Comfort und Call&Surf Comfort Plus, die dann bundesweit mit 5,- € weniger monatlicher Grundgebühr während der gesamten Vertragslaufzeit erhältlich sind. Es handele sich aber nicht um eine dauerhafte Preissenkung, betont die Dt. Telekom, sondern um eine zeitlich begrenzte Preisaktion, die mit anderen DSL-Preisaktionen des Unternehmens kombiniert werden kann, beispielsweise dem Rückkehrbonus in Höhe von 120,- € und der Gutschrift bei Onlinebestellung.

Weitere Informationen

Telefonanschluss Vergleich
DSL Bandbreite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


15 − 10 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Gratis Autobahn-App – schnelle Infos rund um Verkehr vom Bund

Gratis Autobahn-App

Schnelle Infos rund um Verkehr vom Bund

Seit heute können Android- und iOS-Nutzer die „Autobahn-App“ der Autobahn GmbH des Bundes herunterladen. Die Verkehrs-App soll als Ergänzung der gängigen Navi-Apps dienen und schnell und unkompliziert über Staus, Baustellen und Co. informieren. […]

Unerlaubte Telefonwerbung - primastrom, Vertrag statt Infomaterial

Unerlaubte Telefonwerbung

primastrom, Vertrag statt Infomaterial

Unerlaubte Telefonwerbung ist lästig – und mitunter folgenreich. Im Fall des Monats der Verbraucherzentrale Niedersachsen musste ein Verbraucher aus Wilhelmshaven feststellen, dass die primastrom GmbH ihm nicht nur einen Stromvertrag untergeschoben, sondern auch den Vertrag mit seinem bisherigen Stromanbieter gekündigt hatte. […]

Einfachere Breitbandmessung – direkte Anbindung an Internetknoten DE-CIX

Einfachere Breitbandmessung

Direkte Anbindung an Internetknoten DE-CIX

Durch die Anbindung der Messserver der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur an den weltweit führenden Internetknoten DE-CIX, sind noch zuverlässigere Messungen der Internetgeschwindigkeit möglich. Hierdurch wurde ein eigenständiges autonomes System der Breitbandmessung etabliert. […]

Mobilfunkvertrags-Verlängerung – Laufzeit über zwei Jahre ist rechtens

Mobilfunkvertrags-Verlängerung

Laufzeit über zwei Jahre ist rechtens

Das Oberlandesgericht Köln hat das Urteil des Landgerichts Bonn bestätigt, dass eine Verlängerung eines Mobilfunkvertrags über zwei Jahre zulässig ist, wenn ein Tarifwechsel vorgenommen oder ein neues Endgerät erworben wird. […]