OddJob – Neuer raffinierter Trojaner schleicht sich in Onlinebanking-Sitzungen

voip

Der Trojaner werde zwar offensichtlich noch weiterentwickelt, meldet das Sicherheitsunternehmen Trusteer, dennoch kann das unfertige Schadprogramm bereits jetzt zur Gefahr für Online-Banking-Kunden werden. Er werde schon aus Osteuropa heraus gegen Onlinebanking-Kunden in einigen Ländern, darunter USA, Dänemark und Polen eingesetzt. Entdeckt wurde der Schädling schon vor einigen Monaten und seitdem von den Sicherheitsexperten beobachtet. Über ihn berichten konnten sie wegen laufender Ermittlungsverfahren aber bisher nicht. Der Trojaner namens OddJob gehört zu einem neuen Typ Onlinebanking-Malware. Er greift keine Daten ab, sondern „fährt„ einfach auf der Sitzung des Bankkunden mit. Dafür verwendet er den Token, mit dem sich der Nutzer bei seinem Kreditinstitut identifiziert. Die Zugangsdaten des Nutzers benötigt der Trojaner nicht. Vom Nutzer unbemerkt haben die Betrüger hinter dem Trojaner vollen Zugriff auf das Onlinebanking des Kunden. Wenn der Kunde sich von dem Onlinebanking abmelden möchte, verhindert OddJob das und hält die Sitzung aktiv. Während der Bankkunde glaubt, von seiner Onlinebanking-Sitzung abgemeldet zu sein, kann über den Trojaner weiterhin im Kundenkonto agiert und dort finanzieller Schaden angerichtet werden.

OddJob kann als blinder Passagier bei der Verwendung des Onlinebankings mit den Browsern Internet Explorer und Firefox mitfahren. Er installiert sich nicht auf der Festplatte des Computers seines Opfers, sondern lädt sich bei jedem Öffnen des Browsers erneut aus dem Internet. Dadurch haben Virenschutzprogramme es schwerer, ihn zu erkennen und zu bekämpfen. Sichere Zugangssoftware, die die Machenschaften von OddJob verhindern, kann jedoch helfen. Trusteer teilte mit, dass das Unternehmen die Finanzinstitute bereits vor OddJob gewarnt habe.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × eins =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Versicherung

Versicherungsschutz

Die Wichtigkeit einer IT-Haftpflichtversicherung

Eine gute IT-Haftpflichtversicherung ist für jeden IT-Dienstleister und jedes IT-Unternehmen sehr wichtig. Durch die Versicherung können Risiken und Fehler, die während der Arbeit entstehen, abgedeckt werden. Im schlimmsten Fall kann eine solche Versicherung vor der Insolvenz bewahren. […]

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Windows Schwachstelle

Schnell Sicherheitsupdate durchführen

In den Microsoft-Betriebssystemen Windows 10 und Windows Server 2016/2019 wurde eine Schwachstelle entdeckt, die dazu führen kann, dass Zertifikate, denen das Betriebssystem vertraut, von unbefugten Dritten nachgeahmt und missbraucht werden können. […]

Umweltfreundliche Batterie – Stromproduktion mit einfachen Materialien

Umweltfreundliche Batterie

Stromproduktion mit einfachen Materialien

Das Start-Up hiLyte ermöglicht eine Stromproduktion mit einfachen und billigen Materialien. Die grünen Batterien sollen die umweltbelastenden Kerosinlampen ablösen. Hierdurch sollen auch Menschen in der Dritten Welt einen Zugang zu umweltfreundlicher Elektrizität bekommen. […]

Neue Bluetooth-Generation – bessere Qualität und Mehrfachverbindungen

Neue Bluetooth-Generation

Bessere Qualität und Mehrfachverbindungen

Die neue Bluetooth-Generation steht in den Startlöchern und soll noch in der ersten Jahreshälfte 2020 veröffentlicht werden. Die Technik verspricht einige neue Funktionen. Hierzu zählen insbesondere die Mehrfachverbindung sowie neue Sendemöglichkeiten. […]