Dt. Telekom Mobilfunk – Tarifwechsel künftig kostenpflichtig

Telekom

Die Dt. Telekom (ehemals T-Mobile) zieht mit anderen Mobilfunkanbietern gleich und führt in ihrer Mobilfunksparte eine Wechselgebühr ein. Diese tritt ab dem 2. August 2011 in Kraft und beträgt 49,95 Euro. Davon betroffen sind alle Privatkunden, die zukünftig während der bestehenden Vertragslaufzeit in einen anderen gleichwertigen oder einen günstigeren „kleineren„ Tarif wechseln möchten.

Wer bislang bei der Telekom einen Mobilfunkvertrag hatte, den er nicht voll ausschöpfte, konnte sich in einen kleineren Vertrag „downgraden„ lassen. Dieser Service war bisher kostenfrei. Ab August erhebt die Telekom gegenüber Privatkunden eine Wechselgebühr von 49,95 Euro an. Betroffen von dieser Gebühr sind Postpaid- (Laufzeitvertrag) Tarife sowie die „Friends +„ Datentarife. Ebenso gilt die Wechselgebühr dann, wenn der Kunden von älteren Tarifen hin zu aktuellen Mobilfunk-Angeboten der Telekom wechselt und diese einen Preis beinhalten, der nicht höher als der bisherige Grundpreis liegt. Auch für einen Wechsel innerhalb der aktuellen Tarife zu einem mit einem niedrigeren Grundpreis wird zukünftig die Wechselgebühr fällig.

Unabhängig vom der bisherigen Laufzeit erhebt die Telekom die Wechselgebühr von 49,95 Euro für alle privaten Kunden. Nicht betroffen sind hingegen Geschäftskunden sowie Prepaid-Tarife und Handy Vertragsverlängerungen, die einen Tarifwechsel beinhalten. Ebenfalls bleibt ein Wechsel in einen höherwertigen, teureren Tarif kostenlos.

Update 29.07.2011: Auch Tarifwechsel bei O2 künftig kostenpflichtig

Ab 2. August ist bei dem Anbieter O2 wieder ein Tarifwechsel während der Vertragslaufzeit möglich. Nach Ablauf einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten ist ein Wechsel in einen preislich höheren Tarif beauftragbar. Dafür berechnet der Anbieter eine einmalige Wechselgebühr von 100 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 − eins =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
WhatsApp und Co. – Apps lassen sich auf dem iPhone nicht mehr öffnen

WhatsApp und Co.

Apps lassen sich auf dem iPhone nicht mehr öffnen

Bei zahlreichen iPhone Nutzern lassen sich beliebte Apps wie WhatsApp, Facebook, Twitter und Co. momentan nicht mehr öffnen. Eine Fehlermeldung erscheint. Apple arbeitet bereits an einem Update, um das Problem zu beheben. Bis dahin können iPhone-Nutzer das Problem selbst lösen. […]

Digitale Identifikation – E-Perso soll in Smartphone integriert werden

Digitale Identifikation

E-Perso soll in Smartphone integriert werden

Die Bundesregierung plant einen E-Perso, mit dem die digitale Identifikation schneller und einfacher von statten gehen soll. Die Identifikation kann dann über einen Sicherheitschip, der über die Ausweisdaten verfügt, direkt über das Smartphone durchgeführt werden. […]

Test – 12 Programme für Videotelefonie im Vergleich

Test

12 Programme für Videotelefonie im Vergleich

Die Stiftung Warentest hat 12 verschiedene Videochat-Programme getestet. Am besten haben die beiden Dienste von Microsoft Teams Basic und Skype abgeschnitten. Auffallend ist, dass fast alle der getesteten Videochat-Programme erhebliche Mängel in ihren Datenschutzerklärungen aufweisen. […]